News
 

Prognose: Wachstum der Baubranche könnte weltweites BIP überholen

London (dts) - Das Wachstum in der globalen Baubranche könnte das weltweite Bruttoinlandsprodukt (BIP) in den nächsten zehn Jahren überholen. Das geht aus einem Bericht der britischen Wirtschaftsforschungsinstitute Global Construction Perspectives und Oxford Economics hervor. Darin wird vorausgesagt, dass die weltweite Baubranche bis 2020 um 67 Prozent von derzeit 7,2 Billionen auf 12 Billionen US-Dollar wachsen werde.

Im Bericht heißt es weiter, dass in den nächsten zehn Jahren insgesamt 97,7 Billionen US-Dollar weltweit in der Baubranche ausgegeben werden. Das Wachstum in China, Indien und in den USA werde für mehr als die Hälfte des vorausgesagten 4,8-Billionen-Dollar-Wachstums in der weltweiten Baubranche bis zum Jahr 2020 verantwortlich sein.
Großbritannien / Daten / Industrie
03.03.2011 · 08:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen