News
 

Prognose: Etwas schwächeres Wachstum im Osten

Berlin (dpa) - Die Ost-Länder werden beim Wirtschaftswachstum in diesem und im kommenden Jahr nach Experteneinschätzung etwas schwächer abschneiden als der Westen. Die acht führenden Wirtschaftsforschungsinstitute haben in Berlin ihr Frühjahrsgutachten vorgestellt. Sie rechnen in den neuen Ländern 2010 mit einer Steigerung des Bruttoinlandsproduktes um 1,1 Prozent und für 2011 um 1,3 Prozent. In ganz Deutschland soll die Wirtschaftsleistung 2010 um 1,5 Prozent und 2011 um 1,4 Prozent wachsen.
Konjunktur / Ost
15.04.2010 · 12:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen