News
 

Profigolfer Tiger Woods nach Verkehrsunfall "ernsthaft" verletzt

Miami (dts) - Der Profigolfer Tiger Woods ist offenbar bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Das berichten zahlreiche US-Medien soeben unter Berufung auf die örtliche Verkehrspolizei. Der Unfall soll sich in Florida ereignet haben. Über die genaue Schwere der Verletzungen oder die näheren Umstände gibt es noch keine Informationen. CNN meldet, dass Woods im Krankenhaus sei. Der Profigolfer gilt als der derzeit bestverdienende Sportler weltweit mit einem Jahreseinkommen von etwa 100 Millionen US-Dollar.
USA / Sport / Golf / Unfälle
27.11.2009 · 20:47 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen