News
 

Pro Sieben Sat 1 kauft Mehrheit an Produktionsfirma in New York

Unterföhring (dts) - Pro Sieben Sat 1 wird die Mehrheit der New Yorker Produktionsfirma Left-Right kaufen. Das kündigte Jan Frouman, Geschäftsführer von Red Arrow, einer Tochtergesellschaft des Medienunternehmens, im Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Dienstagsausgabe) an. "Left Right ist der größte Deal, den wir bisher gemacht haben", sagte Frouman der Zeitung.

Die Rede ist von einem Betrag in zweistelliger Millionenhöhe, genaue Zahlen nennt Pro Sieben Sat 1 nicht. Red Arrow wird 60 Prozent der Anteile übernehmen, der Rest bleibt bei den amerikanischen Produzenten und Unternehmensgründern Banks Tarver und Ken Druckerman. Left Right produziert von Dokumentationen bis zu Unterhaltungsshows unterschiedliche Fernsehformate und verkauft sie in alle Welt. Nun soll das Unternehmen in das Red-Arrow-Netzwerk integriert werden, in dem bereits 18 Fernsehproduzenten aus neun Ländern Shows und Filme herstellen.
Wirtschaft / DEU / Fernsehen / Unternehmen
06.08.2012 · 16:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen