News
 

Pro-7-Moderatorin Panghy-Lee entscheidet sich für veganes Leben

Berlin (dts) - Die Pro-7-Moderatorin Nela Panghy-Lee hat sich vor eineinhalb Jahren spontan für ein veganes Leben entschieden. Ausschlaggebend sei eine Dokumentation über die Nutzhaltung von Tieren als Rohstofflieferanten für Kleidung, Nahrung und Tierversuche gewesen, sagte Panghy-Lee der "B.Z.". "Da habe ich überlegt, was ich in meinem Leben und Kaufverhalten ändern kann und habe von heute auf morgen meinen Kühlschrank leer geräumt und alle tierischen Produkte entsorgt."

Ganz einfach sei ihr neuer veganer Lebensstil aber häufig nicht. Besonders schwierig sei es, fernsehtaugliche vegane Kleidung zu finden, so die Halbkoreanerin. Die Moderatorin versuche sich nun insgesamt auch umweltbewusster zu verhalten. "Ich versuche, so oft wie möglich auf das Auto zu verzichten und auf mein Fahrrad zu steigen."
DEU / Lebensmittel / 002 / 229
11.05.2012 · 09:06 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen