News
 

Privater Raumfrachter "Dragon" erreicht ISS

Cape Canaveral (dts) - Der private Raumfrachter "Dragon" hat am Freitag die Internationale Raumstation ISS erreicht. Das teilte das kalifornische Unternehmen SpaceX mit. Zwei Astronauten an Bord der Station fingen die Kapsel mit einem Roboterarm ein.

Im nächsten Schritt wird die "Dragon" nun in die Ladebucht des ISS-Moduls "Harmony" gebracht. Der Raumfrachter bringt über 500 Kilo Ladung zur ISS, vor allem Lebensmittel. Das private Projekt wird von der US-Luft- und Raumfahrtbehörde NASA technisch und finanziell unterstützt. Ursprünglich sollte "Dragon" bereits am 30. November abheben, dann wurde der Start aber aus technischen Gründen gleich mehrere Male verschoben.
USA / Raumfahrt
25.05.2012 · 16:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen