News
 

Privatbanken wollen maximal 1,95 Euro berechnen

Berlin (dpa) - Die privaten Banken wollen höchstens 1,95 Euro für das Geldabheben an Automaten fremder Institute berechnen. Das hat der Präsident des Bundesverbands deutscher Banken, Andreas Schmitz, der «Bild»-Zeitung gesagt. Dieser Preis solle von Mitte Januar an gelten. Schmitz rief Sparkassen und Volksbanken auf, sich dieser Gebühr anzuschließen. Die Banken hatten sich heute darauf geeinigt, dass der Kunde die Gebühren auf dem Automaten-Bildschirm angezeigt bekommt, bevor er das Geld abhebt.

Banken / Sparkassen / Verbraucher
25.08.2010 · 14:01 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.08.2017(Heute)
15.08.2017(Gestern)
14.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen