News
 

Prinz Friso ringt mit dem Tod - Königin Beatrix am Krankenbett

Wien (dpa) - Prinz Johan Friso ringt mit dem Tod. Der Zustand des zweiten Sohns der niederländischen Königin Beatrix ist einen Tag nach seinem schweren Lawinenunfall unverändert. Das teilte das Königshaus in Den Haag mit. Er sei noch nicht außer Lebensgefahr, habe die Nacht aber ruhig und stabil verbracht. Der 43-Jährige war gestern Nachmittag beim Skifahren in Lech am Arlberg in Westösterreich von einer Lawine verschüttet worden. Er lag etwa 20 Minuten unter dem Schnee, bevor er gefunden und wiederbelebt wurde. Trotz hoher Lawinengefahr war Prinz Friso abseits der Skipisten gefahren.

Monarchie / Leute / Unfälle / Niederlande / Österreich
18.02.2012 · 16:07 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen