News
 

Prinz Frederik landet erneut im Wasser

Sydney (dpa) - Kronprinz Frederik von Dänemark hat sich bei der Masters-Sportveranstaltung in Sydney diese Woche nicht mit Ruhm bekleckert. Schon vor dem Startschuss zum Finale des Segelwettbewerbs in der Tasar-Klasse landete der 41-Jährige erneut im Wasser, dann kippte sein Boot bei der letzten Runde erneut um. Frederik kam mit seinem australischen Partner auf den 7. Platz. Er war am Mittwoch schon mehrfach in das Hafenbecken gestürzt, gestern haute ihn der Baum fast um und verletzte ihn am Kopf.
Buntes / Australien
16.10.2009 · 10:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen