SurfLose.de - Deine eBesucher-Surfbar!
 
News
 

Priester entführt: Polizei vermutet Terroristen

Manila (dpa) - Die Polizei fahndet auf den Philippinen nach den Entführern eines irischen Priesters. Sie vermutet islamische Extremisten hinter der Tat. Der fast 80-jährige Missionar war gestern im muslimischen Süden des Landes in einem Ordenshaus überfallen worden. Die Entführer zwangen ihn mit Waffengewalt, in ein Auto zu steigen. Später flüchteten sie mit ihrem Opfer in einem Motorboot. In der Region ist die Terrororganisation Abu Sayyaf aktiv, die für zahlreiche Terroranschläge verantwortlich ist.
Konflikte / Philippinen
12.10.2009 · 04:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen