News
 

Presse: USA reden mit Verbündeten über Flugverbotszone über Libyen

Washington (dpa) - Um weiteres Blutvergießen in Libyen zu verhindern, erörtern die USA mit Verbündeten eine Flugverbotszone über dem Land. Das meldet die «New York Times». Es sei aber noch keine Entscheidung gefallen. Die Obama-Regierung diskutiert außerdem, ob das US-Militär Kommunikationsverbindungen stören könnte, um die Verbreitung von Botschaften durch Machthaber Gaddafi zu unterbinden. Auch werde geprüft, ob ein Korridor nach Tunesien oder Ägypten geschaffen werden könne, um Flüchtlingen bei der Ausreise zu helfen.

Unruhen / Libyen / USA
28.02.2011 · 03:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen