Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Preisobergrenzen für Handynutzung im Ausland
 --- Ab 1. Juli gelten neue Limits / Tipps fürs Telefonieren und Surfen im Urlaub --- 

(pressebox) Berlin, 10.05.2012 - Telefonieren und Surfen per Handy im Ausland wird abermals preiswerter. Die Preisobergrenzen für die grenzüberschreitende Mobilfunknutzung werden zum 1. Juli weiter fallen. Das hat das EU-Parlament heute beschlossen. Demnach sinken Preise für Handy-Anrufe aus dem EU-Ausland von 42 auf höchstens 35 Cent pro Minute (alle Angaben inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer). Die maximalen Kosten für ankommende Gespräche verringern sich von 13 auf nur noch 10 Cent. Bei Kurzmitteilungen gibt es ebenfalls eine neue Obergrenze: Im Ausland geschriebene SMS kosten dann maximal 11 Cent. Ein neues Preislimit gilt künftig auch beim Daten-Roaming, der mobilen Internetnutzung im Ausland. Die Übertragung von einem Megabyte Datenvolumen soll maximal 83 Cent kosten.

Die Preise bei der grenzüberschreitenden Mobilfunknutzung sind in den vergangenen Jahren bereits massiv gefallen. Parallel zur EU-Regulierung haben viele Netzbetreiber günstige Reisetarife geschaffen. Für 2013 und 2014 sind seitens der EU weitere Preissenkungen geplant. Das sieht die Telekommunikationsbranche kritisch. Tarifsenkungen dürften nicht so weit führen, dass den Netzbetreibern das Geld für den Netzausbau fehlt, heißt es beim BITKOM.

Der BITKOM gibt Tipps, wie Handynutzer international preiswert telefonieren können und was sie auf Reisen beachten sollten:

1. Tarife und Handy-Einstellungen prüfen

Bei den meisten Mobilfunk-Anbietern sind die Roaming-Konditionen übersichtlich. Üblich sind einheitliche Tarifmodelle für ganze Ländergruppen. Die Kunden müssen sich nicht bei jedem Grenzübertritt auf andere Minutenpreise einstellen. Dabei kooperieren viele Anbieter mit ausländischen Partnernetzen, in denen die Tarife vergleichsweise niedrig sind. Zudem bieten die Mobilfunkbetreiber zunehmend zeitlich begrenzte Datenflatrates für Urlaub und Geschäftsreisen an. In diesem Fall lohnt es sich, die automatische Netzwahl im Handy abzuschalten und das Partnernetz manuell zu wählen. Innerhalb der EU gelten ohnehin die oben genannten Preisgrenzen für abgehende und ankommende Gespräche. Weitere Details können die Nutzer auf der Internet-Seite ihres Anbieters oder bei der Service-Hotline erfahren. Der Kundendienst kann zudem prüfen, ob die Mobilfunkkarte für Gespräche im Ausland freigeschaltet ist. Bei Prepaid-Karten von Discountern kann es Einschränkungen geben.

2. Spezielle Auslands-Angebote nutzen

Immer mehr Anbieter haben spezielle Angebote oder Optionen für das Telefonieren im Ausland. Je nach Tarifmodell sind diese für Geschäfts- und/oder Urlaubsreisende geeignet. Sie sind teilweise mit einer zusätzlichen Grundgebühr verbunden, bieten dafür aber besonders niedrige Minutenpreise. Das lohnt sich, wenn man häufiger zu Hause anruft oder geschäftlich erreichbar bleiben muss.

3. Über Datentarife informieren

Ein großer Teil der Nutzer surft in Deutschland bereits mit Flatrates oder Volumentarifen mobil im Internet. Auch für das Daten-Roaming haben immer mehr Netzbetreiber und Provider günstige Angebote, etwa in Form von Tages-Flatrates. Wer für über 60 Euro mobil im Web unterwegs ist, wird zudem von seinem Provider benachrichtigt. Dennoch sollten sich Handy-Kunden vor Reisebeginn informieren. Wer auf das mobile Surfen im Ausland ganz verzichten will, sollte prüfen, ob er das Daten-Roaming am Handy abstellen kann. So lassen sich unliebsame Überraschungen, etwa durch den automatischen Abruf von E-Mails, vermeiden.

4. Alternativen abwägen

Eine Alternative für Langzeit-Urlauber können ausländische Prepaid-Karten sein - oder Mobilfunkkarten spezieller Reise-Discount-Anbieter. Nachteil: Bei diesen Karten bekommt man eine neue Nummer, die man Freunden und Bekannten erst mitteilen muss. Auch sind manche deutsche Prepaid-Handys für Karten anderer Anbieter gesperrt. Weniger komfortabel als das eigene Handy, aber günstig sind so genannte Calling Cards: Reisende kaufen ein Guthaben, das sie etwa von öffentlichen Telefonzellen aus nutzen können. Wer im Hotel einen drahtlosen Internet-Zugang hat, kann damit eventuell günstig oder gratis im Web surfen oder E-Mails abrufen und über einen Laptop oder ein WLAN-fähiges Handy telefonieren, wenn das Gerät Gespräche per Internet unterstützt. Die nötigen Programme sind für die meisten Laptops und immer mehr Smartphones verfügbar.

5. Technische Voraussetzungen klären

In rund 200 Ländern gibt es Mobilfunknetze nach dem europäischen GSM-Standard. Die hier verbreiteten Dualband-Handys funktionieren daher fast überall in Asien, Afrika, Australien und auf den pazifischen Inseln. Einschränkungen gibt es in Japan, Südkorea, Nord- und Südamerika sowie auf einigen Karibik-Inseln. Dort gibt es teils andere Frequenzen oder Mobilfunk-Standards. Am besten sollte man die Hotline des Mobilfunkanbieters fragen, ob sich das eigene Handy am Reiseziel ins Netz einbucht. Falls nicht: Manche Anbieter vermieten geeignete Telefone für Urlaub oder Geschäftsreise. Falls ohnehin ein Handy-Kauf ansteht, ist für Amerika-Reisende ein Tri- oder Quadband-Gerät erste Wahl. Das funktioniert in den USA und Kanada - zumindest dort, wo ein GSM-Netz vorhanden ist. Mit modernen UMTS-Handys lässt sich zusätzlich auch in Japan und Korea telefonieren. Informationen zur Netzabdeckung und ausländischen Anbietern gibt es unter: www.gsmworld.com/roaming/gsminfo (englisch).

6. Nummern im internationalen Format speichern

Im Handy-Adressbuch werden Telefonnummern am besten im internationalen Format gespeichert. Das "+" ersetzt dabei die aus dem Festnetz gewohnte 00 für Auslandsgespräche. Es lässt sich bei allen Mobiltelefonen durch längeres Drücken der '0' eingeben. Dann folgt der Länder-Code. Deutsche Anschlüsse beginnen zum Beispiel mit +49. Anschließend werden die Ortsvorwahl ohne 0 und die Rufnummer eingegeben. So lassen sich die Nummern auch vom Ausland aus problemlos anrufen. Im Übrigen: Der Notruf 112 funktioniert mit allen Handys innerhalb der EU und in der Schweiz.
Kommunikation
[pressebox.de] · 10.05.2012 · 12:42 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

19.01. 05:48 | (00) Goldene Zukunftsaussichten
19.01. 05:20 | (00) Fission Uranium gibt Einzelheiten zum Bohrprogramm bekannt
19.01. 00:21 | (00) OEM Video-Rekorder-Board für HDMI und Analoges HD-Video
18.01. 20:36 | (00) Best Western Plus Palatin Kongresshotel - Pluspunkte sammeln
18.01. 18:06 | (00) Endlich den eigenen WordPress Blog sorgenfrei betreiben
18.01. 17:37 | (01) Internationaler Online-Handel wird jetzt noch sicherer mit der Novalnet AG
18.01. 17:24 | (00) Integrated System Europe 2017
18.01. 17:15 | (00) ProCom-Bestmann: Kampagne für bessere Raumakustik
18.01. 17:00 | (00) Hotel und Restaurant im Eislinger Tor mit neuer Leitung und Küche
18.01. 16:41 | (00) Handbuch „BIM für Architekten – 100 Fragen – 100 Antworten“
18.01. 16:29 | (00) Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Studienangebot der Hochschule ...
18.01. 16:27 | (00) Kompetenzzentrum stärkt den Bereich "Composites"
18.01. 16:15 | (00) Goldhofer ist "Weltmarktführer Champion 2017"
18.01. 16:07 | (00) Wegener plus Stapel mit erweitertem Produktportfolio auf der LogiMAT 2017
18.01. 16:00 | (00) Die Altair Partner Alliance wird um eine „Human-Centered“ Design-Software ...
18.01. 15:54 | (00) EDI-Kommunikation in Zukunft auch ohne ISDN
18.01. 15:52 | (00) Exklusiv bei Caseking: Die Sound BlasterX Katana Soundbar nur für kurze Zeit mit ...
18.01. 15:48 | (00) inconso und SemVox geben Pick-by-Voice neue Impulse
18.01. 15:39 | (00) Leuchtturm in unseren Zeiten
18.01. 15:35 | (00) Das neue GMG OpenColor: innovative Farbseparationstechnologie von GMG für Adobe ...
18.01. 15:26 | (00) Weihnachtsspende II der GGEW AG
18.01. 15:07 | (00) Schmeichelnder Klassiker aus der Lombardei
18.01. 15:05 | (00) Effektive und natürliche Detoxkur
18.01. 14:58 | (00) Ausbildereignungsschein – wertvolle Tipps und nützliche Facts!
18.01. 14:58 | (00) Passgenaue Weiterbildung für Event-Projektmanager
18.01. 14:52 | (00) 200 Learning Nuggets für Ihr Unternehmen
18.01. 14:40 | (00) Effiziente Regenwasserbehandlung
18.01. 14:27 | (00) PDG unterstreicht Führungsposition im Bereich Oracle Financials Cloud
18.01. 14:27 | (00) Atlantik Elektronik präsentiert Bluetooth Smart SoC von Qualcomm
18.01. 14:24 | (01) GULP Freelancer Studie: das müssen IT- und Engineering-Experten können
18.01. 14:21 | (00) Weidmüller Klippon® Connect - Die A-Reihe: Reihenklemmen mit neuer ...
18.01. 14:17 | (00) Digital Samba vereinfacht das Pricing für die Webkonferenz-Lösung OnSync
18.01. 14:16 | (00) Vortrag 'Rettungsmission im Mittelmeer'
18.01. 14:03 | (00) Rechtzeitig die Unternehmensnachfolge planen und umsetzen
18.01. 14:01 | (00) Nobless durch Qualität
18.01. 14:00 | (00) Schmidt: "Den Gesprächsfaden nicht abreißen lassen"
18.01. 14:00 | (00) XING Sabbatical-Studie: Zahlreiche Berufstätige wollen Auszeit, stoßen ...
18.01. 13:57 | (00) Dobrindt: Klare Regeln für Betrieb von Drohnen
18.01. 13:48 | (01) Was bringt 2017? Impulse für Führung und organisationale Gesundheit
18.01. 13:46 | (00) CeBIT 2017: Servicemanagement in Echtzeit
18.01. 13:41 | (00) Die ganze Welt passiver Bauelemente
18.01. 13:24 | (00) Standplätze bei der PaintExpo 2018 stark nachgefragt
18.01. 13:14 | (00) Sphericam und FRAMOS bereichern Machine-Vision-Systeme durch 360°-Virtual- ...
18.01. 13:13 | (00) Kompakte Chip-Kühlung mit hoher Lebensdauer Rahmenloser 40 mm Lüfter zur ...
18.01. 13:00 | (00) Ab 1.2.: Umschulung ermöglicht neue Jobchancen
18.01. 12:53 | (00) Land Brandenburg mit vielen Produktneuheiten auf der Internationalen Grünen ...
18.01. 12:46 | (00) Das Europäische Projekt von Black Label Immobilien ist ein voller Erfolg
18.01. 12:44 | (00) Technologieführer WAGNER präsentiert auf der FeuerTRUTZ 2017 seine aktive ...
18.01. 12:39 | (00) 40 Jahre Outdoor-Innovation
18.01. 12:38 | (00) Vor Studium erst Mathematik auffrischen
18.01. 12:33 | (00) 7 Tipps für eine moderne Vertriebsvergütung
18.01. 12:32 | (00) Fotosensorik beschleunigt die medizinische Diagnostik
18.01. 12:22 | (00) PoE-Alleskönner: Neuer 5-Port Gigabit PoE-Powered Smart Managed Switch von D- ...
18.01. 12:05 | (00) Streitschlichtung: Neue Infopflichten für alle Online-Händler ab 1. Februar
18.01. 12:01 | (00) Region.Gemeinsam.Entdecken - Workshop für Schulklassen
18.01. 12:00 | (00) Safer Internet Day 2017: Diese fünf Tipps schützen vor Datenmissbrauch im Netz
18.01. 12:00 | (00) Starker Zieleinlauf für Ersa, starker Start!
18.01. 11:46 | (00) Überdurchschnittliche Zuwächse bei den Tourismuszahlen im Landkreis Reutlingen
18.01. 11:43 | (00) wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"
18.01. 11:43 | (00) Großer Ansturm beim 6. Fachtag Informatik für Schülerinnen und Schüler am 24. ...
18.01. 11:39 | (00) In Gammelbuxe auf Reisen: Sieben Jogginghosen-freundliche Urlaubsoasen weltweit
18.01. 11:31 | (00) SemVox und Inconso geben Pick-by-Voice neue Impulse
18.01. 11:31 | (00) Erste fachübergreifende Ringvorlesungen zu chronisch-entzündlichen Erkrankungen ...
18.01. 11:30 | (00) Servicestudie: Mobilfunkshops 2017
18.01. 11:29 | (00) Industrielle Manufaktursysteme von Armbruster Engineering sichern One-Piece-Flow ...
18.01. 11:29 | (00) FRAMOS Marktstudie 2016: Industrielle Kameras, ihr Markt und ihre technischen ...
18.01. 11:28 | (00) Dobrindt: Wir öffnen einen einzigartigen Datenschatz
18.01. 11:28 | (00) Strom und Sicherheit
18.01. 11:15 | (00) Nora Schmidt-Kesseler wird neue Hauptgeschäftsführerin der NORDOSTCHEMIE
18.01. 11:15 | (00) 1blu startet neue vServer-Generation - Zwei Virtualisierungs-Lösungen in einem ...
18.01. 11:13 | (00) Der perfekte Start ins Baujahr: INTERHOMES AG auf der hanseBAU 2017
18.01. 11:11 | (00) EY-Studie: Steuerungslösung e*Nergy ist gesetzeskonforme, sinnvolle Anwendung ...
18.01. 11:09 | (00) EPG könnte im Dezember 2017 an den Start gehen, wenn ein „harter“ Brexit dies ...
18.01. 11:03 | (00) Unternehmen sichern, schenken und vererben
18.01. 11:02 | (00) netzeffekt GmbH launcht nächstes Level von Finanz-Vergleichsrechner
18.01. 11:00 | (00) Wechsel an der Spitze der Mobilität bei TÜV Rheinland
18.01. 11:00 | (00) 7. E-Commerce Geschäftsklimaindex: Händlerstimmung kühlt leicht ab
18.01. 11:00 | (00) ZF auf der IAA mit dem Motto: SEE. THINK. ACT.
18.01. 10:59 | (00) Erste Auslandserfahrung in den Schulferien sammeln / Neue Ferienprogramme mit ...
18.01. 10:56 | (00) SVA ist erneut "Bester Mittelstandsdienstleister"
18.01. 10:51 | (00) Saubere Sache: Erste Hilfe bei dreckigen Kinderschuhen
18.01. 10:44 | (00) wlw (wer liefert was) bietet Cloud-Anwendungen in Kooperation mit der German ...
18.01. 10:33 | (00) TÜV SÜD Advimo gewinnt Real I.S. Investment und übernimmt Property Management ...
18.01. 10:33 | (00) Deutsche OpenStack Tage 2017: Call for Papers
18.01. 10:33 | (00) Mehr als 500 Bewerbungen - und noch freie Studienplätze
18.01. 10:30 | (00) TÜV Rheinland: 2. Spring Update Medizinproduktekonferenz 2017
18.01. 10:25 | (00) Zum Weltwirtschaftsforum in Davos: Digitaler Wandel bringt den Arbeitsmarkt ...
18.01. 10:21 | (00) UNITY weiter auf Erfolgskurs
18.01. 10:09 | (00) Michaela Schmitz ist Director Customer Success bei CELUM
18.01. 10:07 | (00) 10. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung
18.01. 09:59 | (00) Faust
18.01. 09:57 | (00) Bei Wind und Wetter
18.01. 09:56 | (00) Kein kostenloses Girokonto bei Zahlung für Girokarte
18.01. 09:56 | (00) Neu auf CHANNEL21: Homeshopping-Ikone Angelika Wagener mit eigener Bastelshow
18.01. 09:56 | (00) Das Potenzial des Arbeitsmarktes ausschöpfen
18.01. 09:55 | (00) Keine Haftung für Verlust durch Überfall
18.01. 09:55 | (00) Mobilfunkunternehmen dürfen nicht auf Dritte verweisen
18.01. 09:52 | (00) Neue Analysesysteme zum Schutz der Gesellschaft
18.01. 09:48 | (00) So schlagen Sie dem Winterblues ein Schnippchen
18.01. 09:37 | (00) Kompletter Schriftverkehr und Vorgang per Mausklick abrufbar
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen