News
 

Preisobergrenzen für Handynutzung im Ausland
 --- Ab 1. Juli gelten neue Limits / Tipps fürs Telefonieren und Surfen im Urlaub --- 

(pressebox) Berlin, 10.05.2012 - Telefonieren und Surfen per Handy im Ausland wird abermals preiswerter. Die Preisobergrenzen für die grenzüberschreitende Mobilfunknutzung werden zum 1. Juli weiter fallen. Das hat das EU-Parlament heute beschlossen. Demnach sinken Preise für Handy-Anrufe aus dem EU-Ausland von 42 auf höchstens 35 Cent pro Minute (alle Angaben inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer). Die maximalen Kosten für ankommende Gespräche verringern sich von 13 auf nur noch 10 Cent. Bei Kurzmitteilungen gibt es ebenfalls eine neue Obergrenze: Im Ausland geschriebene SMS kosten dann maximal 11 Cent. Ein neues Preislimit gilt künftig auch beim Daten-Roaming, der mobilen Internetnutzung im Ausland. Die Übertragung von einem Megabyte Datenvolumen soll maximal 83 Cent kosten.

Die Preise bei der grenzüberschreitenden Mobilfunknutzung sind in den vergangenen Jahren bereits massiv gefallen. Parallel zur EU-Regulierung haben viele Netzbetreiber günstige Reisetarife geschaffen. Für 2013 und 2014 sind seitens der EU weitere Preissenkungen geplant. Das sieht die Telekommunikationsbranche kritisch. Tarifsenkungen dürften nicht so weit führen, dass den Netzbetreibern das Geld für den Netzausbau fehlt, heißt es beim BITKOM.

Der BITKOM gibt Tipps, wie Handynutzer international preiswert telefonieren können und was sie auf Reisen beachten sollten:

1. Tarife und Handy-Einstellungen prüfen

Bei den meisten Mobilfunk-Anbietern sind die Roaming-Konditionen übersichtlich. Üblich sind einheitliche Tarifmodelle für ganze Ländergruppen. Die Kunden müssen sich nicht bei jedem Grenzübertritt auf andere Minutenpreise einstellen. Dabei kooperieren viele Anbieter mit ausländischen Partnernetzen, in denen die Tarife vergleichsweise niedrig sind. Zudem bieten die Mobilfunkbetreiber zunehmend zeitlich begrenzte Datenflatrates für Urlaub und Geschäftsreisen an. In diesem Fall lohnt es sich, die automatische Netzwahl im Handy abzuschalten und das Partnernetz manuell zu wählen. Innerhalb der EU gelten ohnehin die oben genannten Preisgrenzen für abgehende und ankommende Gespräche. Weitere Details können die Nutzer auf der Internet-Seite ihres Anbieters oder bei der Service-Hotline erfahren. Der Kundendienst kann zudem prüfen, ob die Mobilfunkkarte für Gespräche im Ausland freigeschaltet ist. Bei Prepaid-Karten von Discountern kann es Einschränkungen geben.

2. Spezielle Auslands-Angebote nutzen

Immer mehr Anbieter haben spezielle Angebote oder Optionen für das Telefonieren im Ausland. Je nach Tarifmodell sind diese für Geschäfts- und/oder Urlaubsreisende geeignet. Sie sind teilweise mit einer zusätzlichen Grundgebühr verbunden, bieten dafür aber besonders niedrige Minutenpreise. Das lohnt sich, wenn man häufiger zu Hause anruft oder geschäftlich erreichbar bleiben muss.

3. Über Datentarife informieren

Ein großer Teil der Nutzer surft in Deutschland bereits mit Flatrates oder Volumentarifen mobil im Internet. Auch für das Daten-Roaming haben immer mehr Netzbetreiber und Provider günstige Angebote, etwa in Form von Tages-Flatrates. Wer für über 60 Euro mobil im Web unterwegs ist, wird zudem von seinem Provider benachrichtigt. Dennoch sollten sich Handy-Kunden vor Reisebeginn informieren. Wer auf das mobile Surfen im Ausland ganz verzichten will, sollte prüfen, ob er das Daten-Roaming am Handy abstellen kann. So lassen sich unliebsame Überraschungen, etwa durch den automatischen Abruf von E-Mails, vermeiden.

4. Alternativen abwägen

Eine Alternative für Langzeit-Urlauber können ausländische Prepaid-Karten sein - oder Mobilfunkkarten spezieller Reise-Discount-Anbieter. Nachteil: Bei diesen Karten bekommt man eine neue Nummer, die man Freunden und Bekannten erst mitteilen muss. Auch sind manche deutsche Prepaid-Handys für Karten anderer Anbieter gesperrt. Weniger komfortabel als das eigene Handy, aber günstig sind so genannte Calling Cards: Reisende kaufen ein Guthaben, das sie etwa von öffentlichen Telefonzellen aus nutzen können. Wer im Hotel einen drahtlosen Internet-Zugang hat, kann damit eventuell günstig oder gratis im Web surfen oder E-Mails abrufen und über einen Laptop oder ein WLAN-fähiges Handy telefonieren, wenn das Gerät Gespräche per Internet unterstützt. Die nötigen Programme sind für die meisten Laptops und immer mehr Smartphones verfügbar.

5. Technische Voraussetzungen klären

In rund 200 Ländern gibt es Mobilfunknetze nach dem europäischen GSM-Standard. Die hier verbreiteten Dualband-Handys funktionieren daher fast überall in Asien, Afrika, Australien und auf den pazifischen Inseln. Einschränkungen gibt es in Japan, Südkorea, Nord- und Südamerika sowie auf einigen Karibik-Inseln. Dort gibt es teils andere Frequenzen oder Mobilfunk-Standards. Am besten sollte man die Hotline des Mobilfunkanbieters fragen, ob sich das eigene Handy am Reiseziel ins Netz einbucht. Falls nicht: Manche Anbieter vermieten geeignete Telefone für Urlaub oder Geschäftsreise. Falls ohnehin ein Handy-Kauf ansteht, ist für Amerika-Reisende ein Tri- oder Quadband-Gerät erste Wahl. Das funktioniert in den USA und Kanada - zumindest dort, wo ein GSM-Netz vorhanden ist. Mit modernen UMTS-Handys lässt sich zusätzlich auch in Japan und Korea telefonieren. Informationen zur Netzabdeckung und ausländischen Anbietern gibt es unter: www.gsmworld.com/roaming/gsminfo (englisch).

6. Nummern im internationalen Format speichern

Im Handy-Adressbuch werden Telefonnummern am besten im internationalen Format gespeichert. Das "+" ersetzt dabei die aus dem Festnetz gewohnte 00 für Auslandsgespräche. Es lässt sich bei allen Mobiltelefonen durch längeres Drücken der '0' eingeben. Dann folgt der Länder-Code. Deutsche Anschlüsse beginnen zum Beispiel mit +49. Anschließend werden die Ortsvorwahl ohne 0 und die Rufnummer eingegeben. So lassen sich die Nummern auch vom Ausland aus problemlos anrufen. Im Übrigen: Der Notruf 112 funktioniert mit allen Handys innerhalb der EU und in der Schweiz.
Kommunikation
[pressebox.de] · 10.05.2012 · 12:42 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

23.06. 17:59 | (00) A+W gewinnt hessischen Exportpreis 2017
23.06. 17:27 | (00) Tagung zur E-Mobilität im Landschaftspark Junge Donau Ladestationen-Netzwerk ...
23.06. 16:48 | (00) Premiere des VR Bank-Hochschulpreises
23.06. 16:31 | (00) Wenn die Website plötzlich weg ist
23.06. 16:00 | (00) Tipps für einen guten Schlaf im Sommer
23.06. 15:55 | (00) Schmelzen bei 30.000 Grad Celsius: Für effizientere Qualitätstests setzt der ...
23.06. 15:55 | (00) Drivve | Image auf Bestenliste des Innovationspreis-IT
23.06. 15:51 | (00) Und es geht doch: Datenschutzkonforme Health Apps
23.06. 15:51 | (00) Umicore eröffnet innovative Produktionsanlage für Trimethylgallium
23.06. 15:47 | (00) Volle Fahrt voraus - GUTcert mit MRV-Akkreditierung für Treibhausgas- ...
23.06. 15:41 | (00) Absolventenfeier an der Hochschule Flensburg
23.06. 15:06 | (00) Start des neuen Bundesprogramms "Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung"
23.06. 15:06 | (00) Wiener Lifeball mit Bühnenkonstruktion von Stageco
23.06. 15:03 | (00) Coupon EXKLUSIV: Erfolgreicher Start in Stadt Weiden i. d. OPf.
23.06. 14:58 | (00) Zusammenhalt der Generationen stärken - Siebter Altenbericht im Bundestag ...
23.06. 14:56 | (00) ebm-papst Innovationsforum 2017
23.06. 14:40 | (00) Übergabe erfolgreich gestalten
23.06. 14:33 | (00) Gehring bietet komplette Prozesskette aus einer Hand
23.06. 14:31 | (00) Tageslicht rein, Blendung raus
23.06. 14:29 | (00) Willkommen im modernen Chalet
23.06. 14:25 | (00) Weißlichtinterferometrie der nächsten Generation: neue Produktreihe für ...
23.06. 14:23 | (00) "dbc deutschlands business-cloud" bestens auf EU-Datenschutzgrundverordnung ...
23.06. 14:19 | (00) Der neue KIFFE K8 Voll umfänglicher Luxus inklusive - einschließlich ...
23.06. 14:17 | (00) "INTERSPACE - Die mobile Stadt" Ausstellung in der Markthalle Acht in Bremen vom ...
23.06. 14:17 | (00) "INTERSPACE - Die mobile Stadt" Ausstellung in der Markthalle Acht in Bremen vom ...
23.06. 14:12 | (00) 3. SIMEDIA-Jahresforum "Baulich physische Sicherheit" am 20./21. September 2017 ...
23.06. 14:02 | (00) Last-Minute-Börse der Agentur für Arbeit in Mannheim wird zum Markt der ...
23.06. 14:00 | (00) Mehr Flexibilität für die Verpackungsindustrie
23.06. 14:00 | (00) Barracuda Racing Wheels: Barracuda Shoxx auf Mazda MX 5
23.06. 13:54 | (00) Ferienprojekt für Schülerinnen "Meine eigene Homepage"
23.06. 13:50 | (00) PTS-Wissenschaftler mit dem Boysen-Förderpreis ausgezeichnet
23.06. 13:41 | (00) Materialschonende Kommissionierung mit Vakuum-System von Hubtex
23.06. 13:36 | (00) Verabschiedung angehender Pharmazeutisch-technischer Assistentinnen / ...
23.06. 13:32 | (00) Hitzefrei am Arbeitsplatz?
23.06. 13:32 | (00) Effiziente und patientengerechte Krankenhäuser
23.06. 13:29 | (00) News, Facts und Stories
23.06. 13:26 | (00) Langfristige Neuvermietung des Hochregallagers an Archivierungsspezialist Rhenus ...
23.06. 13:19 | (00) "diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins ...
23.06. 13:16 | (00) Sind die deutschen Haushaltsüberschüsse nachhaltig?
23.06. 13:03 | (00) Tiere retten: Darf man bei Hitze eine Autoscheibe einschlagen?
23.06. 13:03 | (00) Dualer Studiengang Management im Handel mit weiteren Kooperationspartnern
23.06. 12:55 | (00) Scoutbee, die fleißige Biene, ist das beste Startup Würzburgs 2017
23.06. 12:51 | (00) Revolutionärer Ansatz für das Servicegeschäft: Crowd Service verschafft in ...
23.06. 12:49 | (00) Museumsrathaus als Sammelpunkt für Oldtimertraktoren
23.06. 12:45 | (00) Frisches Knowhow für Druck-Fachlehrer aus 15 Ländern
23.06. 12:44 | (00) WORTMANN AG übergibt Caddy an den März Gewinner
23.06. 12:36 | (00) TSO-DATA Nürnberg GmbH erhält Status "LS Retail Diamond Partner"
23.06. 12:31 | (00) Eine ausgezeichnete Markise
23.06. 12:07 | (00) Die lange Nacht der kurzen Reden am 11.11. im Rationaltheater München
23.06. 12:04 | (00) Dobrindt: Trassenpreise für Schienengüterverkehr werden um 350 Millionen Euro ...
23.06. 11:57 | (00) Digitalisierung und KMUs: Sicherheit im Griff?
23.06. 11:57 | (00) Wechsel im Kögel Vertrieb - Jens Schroth übernimmt das Steuer im DACH-Bereich
23.06. 11:55 | (00) Bildarchiv der Region Hannover geht online
23.06. 11:50 | (00) Frei stehend oder im Boden versenkt
23.06. 11:46 | (00) UNIVERSUM UND MATERIE - Grundlagenforschung für die Zukunft
23.06. 11:41 | (00) Avanquest kündigt „Rising Storm 2: Vietnam“ (PC) von Iceberg an
23.06. 11:41 | (00) Die Weiterbildung für Berufspraktiker auf Meisterniveau: der Fachwirt (IHK)
23.06. 11:35 | (00) In Deutschland lässt es sich leben
23.06. 11:34 | (00) "Jugend ermöglichen!"
23.06. 11:32 | (00) Der RheinTerrassenWeg für Genießer
23.06. 11:31 | (00) Fit für die digitale Welt?
23.06. 11:30 | (00) Pflegekindern ein Zuhause geben
23.06. 11:27 | (00) Neue DVB-T2 Antenne von XORO
23.06. 11:21 | (00) Frieden für Jedermann
23.06. 11:06 | (00) maintrac® der Bluttest in der Krebsdiagnostik und Therapieüberwachung
23.06. 11:04 | (00) Europäische Investitionskontrolle wäre ein Eigentor
23.06. 11:01 | (00) Seiko Instruments stellt neue mobile Druckerserie MP-B20 vor
23.06. 10:45 | (00) Vertrauen gewinnen mit Wertorientierung und Governance
23.06. 10:39 | (00) Ein Veranstaltungsort mit viel Flair
23.06. 10:36 | (00) Update: Höherer Wirkungsgrad und größerer Temperaturbereich
23.06. 10:35 | (00) Lauschige Lauben, schattige Pfade
23.06. 10:15 | (00) Sieger des Architektenwettbewerbes für das neue Institut für Musik der ...
23.06. 10:08 | (00) Hinweise des Sachgebiets Gefahrenabwehr in der Kreisverwaltung zur aktuellen ...
23.06. 10:05 | (00) swb erwirbt Gewi regenerative Energien Gruppe
23.06. 10:05 | (00) Klare Position für newPark als Top-Standort für neue Industrie in NRW
23.06. 10:05 | (00) Trend: Legal Tech Hybride
23.06. 10:04 | (00) TÜV SÜD Webinar zum Prüfverfahren von Olivenöl
23.06. 10:02 | (00) Amt für Wirtschaft und den ländlichen Raum am 29. Juni vormittags nicht ...
23.06. 10:00 | (00) Autorin Marion Poschmann lässt sich von der Insel Vilm inspirieren
23.06. 09:56 | (00) Herz auf Reisen: Herzkrank geboren - ein lebenslanger Weg!
23.06. 09:53 | (00) Künstliche Intelligenz für SAP-Lösungen
23.06. 09:44 | (00) Cybercrime - ein brandaktuelles Thema
23.06. 09:44 | (00) Fribos Reformationsgeschichte jetzt auch auf BibelTV
23.06. 09:42 | (00) IBM Resilient, IBM QRadar neu bei Telekom Security im Magenta Security Portfolio
23.06. 09:32 | (00) Roadshow der Diakonie macht am 28. Juni 2017 an der Werkrealschule in Bühlertann ...
23.06. 09:31 | (00) Jedes Jahr eine neue Perücke
23.06. 09:30 | (00) Hendricks: Eine naturverträgliche Energiewende ist möglich
23.06. 09:30 | (02) Hausverbot für Briefträger
23.06. 09:30 | (00) Lärm von Außenjalousien auch spät abends erlaubt
23.06. 09:25 | (00) c't-Langzeittest: Smartphones im Dauereinsatz
23.06. 09:17 | (00) iMarketing News aus Bayern: Bitkom zum sogenannten „Staatstrojaner“
23.06. 09:16 | (00) Best Brand 2017: TimoCom gewinnt ETM-Award
23.06. 09:12 | (00) Kabelkonfektionär CiS electronic GmbH gratuliert Rosi Gollmann zum 90. ...
23.06. 09:02 | (00) Immo-naut als bestes Startup ausgezeichnet
23.06. 08:58 | (00) Urlaub im Land der Klettergärten
23.06. 08:42 | (00) Dr. Hauschka Sommerpflege jetzt mit gratis Duschbalsam
23.06. 08:39 | (00) Fieldfisher berät Olympus beim Neubau seiner Firmenzentrale in Hamburg
23.06. 08:35 | (00) Stiftung Warentest und FINMA warnen vor Angebot der MDM Group AG
23.06. 08:06 | (00) Neues Profil für den MBA General Management
23.06. 08:00 | (00) Eine irgendwie russische Suppe, wunderbare Hochzeitsfotos, eine Degradierung und ...
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen