News
 

Preisobergrenzen für Handynutzung im Ausland
 --- Ab 1. Juli gelten neue Limits / Tipps fürs Telefonieren und Surfen im Urlaub --- 

(pressebox) Berlin, 10.05.2012 - Telefonieren und Surfen per Handy im Ausland wird abermals preiswerter. Die Preisobergrenzen für die grenzüberschreitende Mobilfunknutzung werden zum 1. Juli weiter fallen. Das hat das EU-Parlament heute beschlossen. Demnach sinken Preise für Handy-Anrufe aus dem EU-Ausland von 42 auf höchstens 35 Cent pro Minute (alle Angaben inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer). Die maximalen Kosten für ankommende Gespräche verringern sich von 13 auf nur noch 10 Cent. Bei Kurzmitteilungen gibt es ebenfalls eine neue Obergrenze: Im Ausland geschriebene SMS kosten dann maximal 11 Cent. Ein neues Preislimit gilt künftig auch beim Daten-Roaming, der mobilen Internetnutzung im Ausland. Die Übertragung von einem Megabyte Datenvolumen soll maximal 83 Cent kosten.

Die Preise bei der grenzüberschreitenden Mobilfunknutzung sind in den vergangenen Jahren bereits massiv gefallen. Parallel zur EU-Regulierung haben viele Netzbetreiber günstige Reisetarife geschaffen. Für 2013 und 2014 sind seitens der EU weitere Preissenkungen geplant. Das sieht die Telekommunikationsbranche kritisch. Tarifsenkungen dürften nicht so weit führen, dass den Netzbetreibern das Geld für den Netzausbau fehlt, heißt es beim BITKOM.

Der BITKOM gibt Tipps, wie Handynutzer international preiswert telefonieren können und was sie auf Reisen beachten sollten:

1. Tarife und Handy-Einstellungen prüfen

Bei den meisten Mobilfunk-Anbietern sind die Roaming-Konditionen übersichtlich. Üblich sind einheitliche Tarifmodelle für ganze Ländergruppen. Die Kunden müssen sich nicht bei jedem Grenzübertritt auf andere Minutenpreise einstellen. Dabei kooperieren viele Anbieter mit ausländischen Partnernetzen, in denen die Tarife vergleichsweise niedrig sind. Zudem bieten die Mobilfunkbetreiber zunehmend zeitlich begrenzte Datenflatrates für Urlaub und Geschäftsreisen an. In diesem Fall lohnt es sich, die automatische Netzwahl im Handy abzuschalten und das Partnernetz manuell zu wählen. Innerhalb der EU gelten ohnehin die oben genannten Preisgrenzen für abgehende und ankommende Gespräche. Weitere Details können die Nutzer auf der Internet-Seite ihres Anbieters oder bei der Service-Hotline erfahren. Der Kundendienst kann zudem prüfen, ob die Mobilfunkkarte für Gespräche im Ausland freigeschaltet ist. Bei Prepaid-Karten von Discountern kann es Einschränkungen geben.

2. Spezielle Auslands-Angebote nutzen

Immer mehr Anbieter haben spezielle Angebote oder Optionen für das Telefonieren im Ausland. Je nach Tarifmodell sind diese für Geschäfts- und/oder Urlaubsreisende geeignet. Sie sind teilweise mit einer zusätzlichen Grundgebühr verbunden, bieten dafür aber besonders niedrige Minutenpreise. Das lohnt sich, wenn man häufiger zu Hause anruft oder geschäftlich erreichbar bleiben muss.

3. Über Datentarife informieren

Ein großer Teil der Nutzer surft in Deutschland bereits mit Flatrates oder Volumentarifen mobil im Internet. Auch für das Daten-Roaming haben immer mehr Netzbetreiber und Provider günstige Angebote, etwa in Form von Tages-Flatrates. Wer für über 60 Euro mobil im Web unterwegs ist, wird zudem von seinem Provider benachrichtigt. Dennoch sollten sich Handy-Kunden vor Reisebeginn informieren. Wer auf das mobile Surfen im Ausland ganz verzichten will, sollte prüfen, ob er das Daten-Roaming am Handy abstellen kann. So lassen sich unliebsame Überraschungen, etwa durch den automatischen Abruf von E-Mails, vermeiden.

4. Alternativen abwägen

Eine Alternative für Langzeit-Urlauber können ausländische Prepaid-Karten sein - oder Mobilfunkkarten spezieller Reise-Discount-Anbieter. Nachteil: Bei diesen Karten bekommt man eine neue Nummer, die man Freunden und Bekannten erst mitteilen muss. Auch sind manche deutsche Prepaid-Handys für Karten anderer Anbieter gesperrt. Weniger komfortabel als das eigene Handy, aber günstig sind so genannte Calling Cards: Reisende kaufen ein Guthaben, das sie etwa von öffentlichen Telefonzellen aus nutzen können. Wer im Hotel einen drahtlosen Internet-Zugang hat, kann damit eventuell günstig oder gratis im Web surfen oder E-Mails abrufen und über einen Laptop oder ein WLAN-fähiges Handy telefonieren, wenn das Gerät Gespräche per Internet unterstützt. Die nötigen Programme sind für die meisten Laptops und immer mehr Smartphones verfügbar.

5. Technische Voraussetzungen klären

In rund 200 Ländern gibt es Mobilfunknetze nach dem europäischen GSM-Standard. Die hier verbreiteten Dualband-Handys funktionieren daher fast überall in Asien, Afrika, Australien und auf den pazifischen Inseln. Einschränkungen gibt es in Japan, Südkorea, Nord- und Südamerika sowie auf einigen Karibik-Inseln. Dort gibt es teils andere Frequenzen oder Mobilfunk-Standards. Am besten sollte man die Hotline des Mobilfunkanbieters fragen, ob sich das eigene Handy am Reiseziel ins Netz einbucht. Falls nicht: Manche Anbieter vermieten geeignete Telefone für Urlaub oder Geschäftsreise. Falls ohnehin ein Handy-Kauf ansteht, ist für Amerika-Reisende ein Tri- oder Quadband-Gerät erste Wahl. Das funktioniert in den USA und Kanada - zumindest dort, wo ein GSM-Netz vorhanden ist. Mit modernen UMTS-Handys lässt sich zusätzlich auch in Japan und Korea telefonieren. Informationen zur Netzabdeckung und ausländischen Anbietern gibt es unter: www.gsmworld.com/roaming/gsminfo (englisch).

6. Nummern im internationalen Format speichern

Im Handy-Adressbuch werden Telefonnummern am besten im internationalen Format gespeichert. Das "+" ersetzt dabei die aus dem Festnetz gewohnte 00 für Auslandsgespräche. Es lässt sich bei allen Mobiltelefonen durch längeres Drücken der '0' eingeben. Dann folgt der Länder-Code. Deutsche Anschlüsse beginnen zum Beispiel mit +49. Anschließend werden die Ortsvorwahl ohne 0 und die Rufnummer eingegeben. So lassen sich die Nummern auch vom Ausland aus problemlos anrufen. Im Übrigen: Der Notruf 112 funktioniert mit allen Handys innerhalb der EU und in der Schweiz.
Kommunikation
[pressebox.de] · 10.05.2012 · 12:42 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

23.08. 09:15 | (00) Bildungsstaatssekretär Stefan Müller fordert eine Milliarde Euro für ...
23.08. 09:15 | (00) Kletterstars aus 25 Nationen treffen sich zum Saisonfinale in Stuttgart
23.08. 09:08 | (00) Industrie Medienkonverter mit maximaler Flexibilität und Bandbreite bei ...
23.08. 09:01 | (00) Maplesoft veranstaltet User Summits in London und Turin mit dem Hauptthema ...
23.08. 09:00 | (00) A-Drive auf der Motek 2017
23.08. 09:00 | (00) Auftrag aus Bayern
23.08. 09:00 | (00) Familienfreundliche Arbeitgeber im Vogelsbergkreis gesucht
23.08. 08:48 | (00) Systeme für Moskau: Knorr-Bremse auf der EXPO 1520
23.08. 08:40 | (00) Die neue UVgO 2017: Reform nun auch unterhalb der Schwellenwerte
23.08. 08:23 | (00) WASGAU setzt auf nachhaltige Unterstützung für Tierheime
23.08. 08:22 | (00) Perfluorhexansulfonsäure steht auf der REACH-"Kandidatenliste"
23.08. 08:02 | (00) Piezoelektrische Rohre im Miniaturformat für aktorische Anwendungen
23.08. 08:00 | (00) Konsequente Funktionalität
23.08. 07:57 | (00) ÖPNV Kundenbarometer 2017: Fahrgäste sind erneut sehr zufrieden mit der VAG
23.08. 07:31 | (00) Top-Qualifizierungsprogramm für mittelständische Unternehmen
23.08. 07:28 | (00) 2018 - Solar-Photovoltaik - höhere Preise erwartet
23.08. 07:26 | (00) "Ein ganzes volles Jahr"
23.08. 05:05 | (00) Des Brokers Favorit
22.08. 18:01 | (00) 154,2 Millionen Euro für die B 44 - Hochstraße Ludwigshafen
22.08. 17:20 | (00) Fünfter Saisonsieg für Jeremy Seewer
22.08. 17:00 | (00) Überwachungskamera überführt Einbrecherbande
22.08. 17:00 | (00) Überwachungskamera überführt Einbrecherbande
22.08. 16:34 | (00) GEOSYSTEMS mit automatisierten Verarbeitungsketten auf der INTERGEO 2017
22.08. 16:29 | (00) 200 Jahre Rheinhessen-Kostüm ans Mainzer Fastnachtsmuseum übergeben
22.08. 16:17 | (00) Preis-Aktion für optische Filter in der Bildverarbeitung
22.08. 16:01 | (00) IHK-Beratung zur Existenzgründung
22.08. 16:00 | (00) Brückenmodernisierung - Erhalt vor Neubau
22.08. 16:00 | (00) AIM und die Automatisierungsbranche treiben Interoperabilität für AutoID Devices ...
22.08. 15:59 | (00) Airstream auf dem Caravan Salon - 10 Jahre in Deutschland
22.08. 15:55 | (00) Erlebnisführung zu Kräutern, Früchten und Samen im Freilichtmuseum Beuren
22.08. 15:37 | (00) Jurist leitet künftig den Bereich "Zentrale Steuerung"
22.08. 15:33 | (00) MunichExpo und eMove360° Europe 2017 übertreffen Umsatzergebnis des vergangenen ...
22.08. 15:29 | (00) 6. Leichtbau-Tagung: Großserienfähiger Leichtbau im Automobil
22.08. 15:24 | (00) CONTENTSERV wächst weiter international und erobert Amerika und Australien
22.08. 15:23 | (00) ABO Wind präsentiert "Stress-Stopper" für den Windpark-Betrieb
22.08. 14:54 | (00) auvisio Klangstarkes 2.1-Lautsprecher-System mit Bluetooth, Subwoofer, 60 Watt
22.08. 14:52 | (00) Pferdeland Brandenburg sucht das natürlich schönste Pony & Pferd Brandenburg- ...
22.08. 14:41 | (00) Allmos Electronic präsentiert den neuen DSX-600 von Fluke Networks
22.08. 14:35 | (00) Erfrischende Sommerrezepte
22.08. 14:34 | (00) Bereit zum Start: Die Opel-Weltpremieren auf der IAA
22.08. 14:30 | (00) Rohstoffzulauf für Asphalt- und Betonwerke automatisiert steuern
22.08. 14:27 | (00) Kolonne am Fertiger effizient planen
22.08. 14:27 | (00) Momentaufnahmen zwischen Bolivien und München
22.08. 14:26 | (00) Herbstzeit ist Kürbiszeit!
22.08. 14:24 | (00) Circus Belly Wien ist "Feuer und Flamme" für Kalkar Genießen
22.08. 14:23 | (00) SMA schließt O&M Verträge über 180 Megawatt für PV-Projekte in Chile
22.08. 14:18 | (00) Tips und Tricks für die perfekte Greentox Kur
22.08. 14:17 | (00) Hootsuite auf der dmexco 2017 - Schwerpunkt: Social-ROI
22.08. 14:05 | (00) In tiefer Trauer um Engelbert Hörmannsdorfer
22.08. 14:02 | (00) Business Cloud der Vater Gruppe nach ISO 27001 zertifiziert
22.08. 14:00 | (00) UniPRO/Configurator - Konfigurationsdaten komplexer Produkte
22.08. 13:52 | (00) Alexander Bahlmann ist verstorben
22.08. 13:50 | (00) Kreditkarten von Unternehmen und Händlern
22.08. 13:42 | (00) Staatsminister Brunner eröffnet die "Genussakademie Bayern" in Kulmbach
22.08. 13:39 | (00) ElcomSoft Phone Breaker 7.0 - das erste Tool, das auf Informationen im iCloud- ...
22.08. 13:26 | (00) Hybrid-Fähre spart dank ebm-papst zwei Millionen Kilowattstunden pro Jahr
22.08. 13:21 | (00) Baden 1933 - Das neue Lese- und Arbeitsheft in der Reihe MATERIALIEN zeichnet ...
22.08. 13:17 | (00) Entwicklung hochschulpolitischer Visionen für den Bund
22.08. 13:10 | (00) "Mondelez- und InBev-Gebäude in Überlegungen für studentisches Wohnen ...
22.08. 13:06 | (00) Software für Arbeitsschutz EcoWebDesk 10.0 auf der A+A
22.08. 13:04 | (00) Das Doppel gegen den Crash
22.08. 13:03 | (00) CALIGULA
22.08. 12:57 | (00) Industriestoßdämpfer machen Fluchtweg noch sicherer
22.08. 12:30 | (00) bott auf der NUFAM 2017
22.08. 12:29 | (00) Musikalisches Familienfest an der Jugendherberge Stade
22.08. 12:23 | (00) bott auf der NordBau 2017
22.08. 12:20 | (00) ANEX 2018 - Asia Nonwovens Exhibition and Conference
22.08. 12:10 | (00) Das Umfeld stets im Blick
22.08. 12:03 | (00) MailStore ernennt Norbert Neudeck zum Director of Sales
22.08. 11:59 | (00) Produktneuheit: Die prudsys AG präsentiert neue Personalisierungslösung auf der ...
22.08. 11:49 | (00) N-TEC jetzt Distributor von QSAN Storage Lösungen
22.08. 11:36 | (00) Kultur- und Kreativwirtschaft auf Erfolgskurs
22.08. 11:30 | (00) Trendsetter im Batterie Design
22.08. 11:22 | (00) Online Shopping liegt weiterhin im Trend – beste Chancen als E-Commerce Manager! ...
22.08. 11:19 | (00) Erlebniswelten phantastisch inszenieren
22.08. 11:14 | (00) OLG München: Werbeblocker verstoßen nicht gegen Kartellrecht oder ...
22.08. 11:14 | (00) Die fünf Todsünden bei der Planung von Großraumbüros
22.08. 11:10 | (00) Furioser Saisonauftakt: Dresdner Philharmonie mit Gustav Mahlers "Sinfonie der ...
22.08. 11:03 | (00) SDZeCOM startet PIM-Seminar-Reihe am 19.09 im Innovationszentrum an der ...
22.08. 11:02 | (00) Studie: BIM spart erkennbar Kosten - doch es ist kein Wundermittel
22.08. 11:01 | (00) 29 Jahre EUROSOLAR - und alle Hände voll zu tun
22.08. 11:00 | (00) Neues eBook von TÜV Rheinland: Praxisbeispiele zu Informationssicherheit und ISO ...
22.08. 10:50 | (00) MEP Werke und Strasser Capital im Finale der internationalen Finance for the ...
22.08. 10:49 | (00) Neue EAO Smart-Box - Einfach, kompakt und universell
22.08. 10:46 | (00) Apple Mobiltelefon, Tablet oder Watch? Sicherheit und Privacy des künftigen iOS ...
22.08. 10:44 | (00) Die Versiegelung für die Spitze
22.08. 10:44 | (00) Bester Animationsfilm - Christopher Buhr gewann den “Clin d'Oeil“ Film-Award in ...
22.08. 10:31 | (00) Über 460 ERP-Lösungen im Vergleich
22.08. 10:30 | (00) Das neue Gigaset GS270 Smartphone
22.08. 10:19 | (00) Linksys präsentiert ersten echten Gaming-Router - mehr Gaming-Power mit um 77 ...
22.08. 10:10 | (00) BLUETRADE ist erster "Qualified Expert Enterprise Consulting Partner" von ...
22.08. 10:09 | (00) VARTA Storage und Lechwerke starten Kooperation
22.08. 10:07 | (00) Schüco Building Skin Control
22.08. 10:04 | (00) AS Unternehmensgruppe Vertriebsstart eines weiteren Sanierungsobjekts
22.08. 10:04 | (00) Warum Sie jetzt ihren Stromvertrag prüfen sollten
22.08. 10:00 | (00) Schichtarbeit: Kost aus frischen Zutaten für höhere Leistungsfähigkeit
22.08. 09:56 | (00) Parallels Desktop 13 für Mac ist da - erstmalig können Windows-Anwendungen in ...
22.08. 09:52 | (00) foodspring spricht Kunden international mit individualisierten Paketbeilegern an
22.08. 09:49 | (00) Neuerstellen von nicht korrekt angezeigten PDF-Dateien
22.08. 09:46 | (00) Fälschungssichere Kennzeichnungen durch laser-beschriftete Schilder und ...
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.08.2017(Heute)
22.08.2017(Gestern)
21.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen