News
 

Preise im Großhandel sinken mit Rekordtempo

Wiesbaden (dpa) - Im deutschen Großhandel sinken die Preise mit Rekordtempo. Im Juli gingen sie um 10,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat zurück. Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden sprach vom stärksten Minus seit Beginn der Erhebungen im Jahr 1968. Wegen der weltweiten Wirtschaftskrise gibt es im Großhandel seit einem Jahr einen deutlichen Preisverfall. Die Großhandelspreise gelten als Indikator für die weitere Entwicklung der Inflation. Die Teuerungsrate für die Verbraucher lag im Juli bei minus 0,5 Prozent.
Preise / Handel
11.08.2009 · 12:22 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen