News
 

Preis der Leipziger Buchmesse 2010 wird heute verliehen

Leipzig (dts) - In Leipzig wird heute der Preis der Leipziger Buchmesse 2010 vergeben. Die Auszeichnungen sind auf eine Höhe von insgesamt 45.000 Euro dotiert und werden von einer siebenköpfigen Jury verliehen. Durch den Preis sollen bedeutende deutschsprachige Neuerscheinungen und Übersetzungen aus den Kategorien Belletristik, Übersetzung sowie Sachbuch und Essayistik geehrt werden. Im Vorfeld wurden in den genannten Kategorien jeweils fünf literarische Werke nominiert. Unter den Nominierten des Bereichs Belletristik befindet sich unter anderen Helene Hegemann mit "Axolotl Roadkill". Zu den Favoriten in diesem Bereich zählt allerdings "Die Zeitwaage" von Lutz Seiler, der bei einem Vorab-Voting mit 37,86 Prozent vor seinen vier Kontrahenten lag. Die Preisverleihung, die heute um 16:00 Uhr beginnt, findet seit 2005 jährlich am ersten Messetag statt.
DEU / Literatur
18.03.2010 · 14:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen