News
 

Präsident Gül zu Gast in Wulffs Heimatstadt Osnabrück

Osnabrück (dpa) - Der türkische Präsident Abdullah Gül ist mit Bundespräsident Christian Wulff in dessen Heimatstadt Osnabrück eingetroffen. Zahlreiche Bürger und Niedersachsens Sozialministerin Aygül Özkan begrüßten die Staatsoberhäupter vor dem Rathaus, wo sie sich ins Goldene Buch eintragen wollten. Bei einem Gespräch im Kanzleramt hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel sich besorgt über die jüngsten Spannungen zwischen Israel und der Türkei gezeigt. Aus deutschen Regierungskreisen hieß es, die beiden Politiker hätten die ganze Bandbreite der deutsch-türkischen Beziehungen erörtert.

International / Deutschland / Türkei
20.09.2011 · 12:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen