News
 

Post spart sich durch Krise - Dank Postbank-Verkauf wieder Gewinn

Bonn (dpa) - Bei der Deutschen Post ist der Umsatz erneut zurückgegangen. Besonders die Expresssparte und das Speditionsgeschäft litten stark unter dem weltweiten Konjunktureinbruch und schrumpften beim Umsatz um knapp ein Viertel. Insgesamt schrumpfte der Umsatz von 54,47 auf 46,20 Milliarden Euro. Dank des Verkaufs der Postbank kam die Post unterm Strich wieder in die schwarzen Zahlen mit plus 644 Millionen Euro nach minus 1,688 Milliarden Euro vor einem Jahr.
Postdienste
09.03.2010 · 08:51 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen