News
 

Portugiesisches Finale perfekt: Porto-Braga

Villarreal (dpa) - Dublin sieht am 18. Mai das erste rein portugiesische Endspiel im Fußball-Europacup. Landesmeister FC Porto konnte sich im Halbfinal-Rückspiel der Europa League beim spanischen Kontrahenten FC Villarreal ein 2:3 erlauben - das reichte nach dem 5:1-Erfolg aus der ersten Begegnung für das Ticket in die irische Hauptstadt. Dort kommt es zum Duell gegen Sporting Braga. Der Außenseiter aus dem Norden Portugals machte durch den 1:0-Sieg gegen Benfica Lissabon die 1:2-Hinspielniederlage vor Wochenfrist wett und erreichte erstmals ein europäisches Finale.

Fußball / Europa League
05.05.2011 · 23:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen