News
 

Portugal wählt neues Parlament

Lissabon (dpa) - Die Portugiesen wählen heute zeitgleich mit der Wahl zum deutschen Bundestag ein neues Parlament. Sie entscheiden dabei über die politische Zukunft des umstrittenen Ministerpräsidenten José Sócrates. Nach jüngsten Umfragen werden Sócrates und seine sozialdemokratisch ausgerichtete Sozialistische Partei die absolute Mehrheit verlieren. Allerdings kam der 52- Jährige in den jüngsten Umfragen auf 38 Prozent und hätte damit acht Punkte Vorsprung vor seiner Kontrahentin Manuela Ferreira Leite.
Wahlen / Portugal
27.09.2009 · 03:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen