News
 

Portugal reicht offiziellen Hilfsantrag ein

Portugal will unter den RettungsschirmGroßansicht

Gödöllö (dpa) - Das hochverschuldete Portugal hat einen offiziellen Antrag auf Milliardenhilfen der EU eingereicht. Die portugiesische Finanzkrise beherrscht das Finanzministertreffen der EU in Ungarn. Auf Portugal kommen nun harte Zeiten zu. Denn das ärmste Land Westeuropas muss mit noch härteren Sparauflagen rechnen.

EU / Finanzminister
08.04.2011 · 11:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen