News
 

Portrait: Extrem-Skibergsteiger Basti Haag
 --- Tibet 2012: Trinken ist bei diesem Ausdauersport lebensnotwendig --- 

(lifepr) Bonn, 13.02.2012 - Der Münchner Tierarzt Basti (Sebastian) Haag liebt als Skibergsteiger das Extreme. Gemeinsam mit seinem ehemaligen Schulkameraden Benedikt Böhm bewältigte er z. B. den 8.035 m hohen Gasherbrum II (Pakistan) in der Rekordzeit von sage und schreibe 12 Stunden - wohlgemerkt schnell aufsteigen und auf Skiern wieder runter. Geschwindigkeitsrekord im Höhenskibergsteigen heißt es korrekt.

Das Skifahren wurde dem Extremsportler wie man so schön sagt schon in die Wiege gelegt: beide Eltern sind staatlich geprüfte Skilehrer und begeisterte Sportler. Blickt Basti Haag auf sein Training zurück, gesteht er sich ein: "Am Anfang habe ich sehr viele Fehler gemacht. Ich wollte einfach zuviel, war zu schnell, habe zwischendurch zu wenig Pausen gemacht. Das kann an einem Achttausender richtig ins Auge gehen".

Fehler an einem Achttausender bedeuten Lebensgefahr - das musste er am eigenen Leib erfahren. Da man in dieser Extremsportart natürlich sehr auf das Gewicht achten muss, also kein Gramm zuviel mitschleppen darf, ernährt sich Basti Haag auf dem Weg vom Basislager zum Gipfel nur noch von Flüssigkeit und Powergels. Natürlich braucht ein Körper unter diesen Extrembedingungen viel Energielieferanten in der Flüssigkeit, denn über das Schwitzen - und in der eisigen Kälte - verliert der Körper die entscheidenden Mineralstoffe, die rasch wieder ersetzt werden müssen. Trotzdem kann Basti Haag aus Gewichtsgründen nicht mehr als 2 bis maximal 3 Liter Flüssigkeit mitnehmen. Das ist extrem wenig für die Überwindung von über 3000 Höhenmetern in Rekordzeit. Und so passierte 2009 am Broad Peak (8051 m) fast ein Unglück: Bastis Trinkschlauch reißt schon beim Aufstieg und läuft binnen Sekunden komplett aus.

Das fehlende Getränk wirkt sich bei dieser enormen, langfristigen Belastung sofort aus, Haag kollabiert nach einem extrem schellen Anstieg von 4800m nach über 2200m auf 7000m. Schließlich stößt er glücklicherweise auf ein zurückgelassenes Zelt einer anderen Expedition, kocht dort 3 Liter Schnee auf, damit er etwas trinken kann. "Der erste Schluck Wasser hat ein absolutes Glücksgefühl ausgelöst" freut sich der Skibergsteiger noch heute über diesen schönen Augenblick. Doch dann begeht er einen fast tödlichen Fehler, versucht sofort, die verlorene Zeit wieder gut zu machen und seinen Partner Böhm einzuholen. Das war fast Ende. Beim Abstieg waren eine Kräfte aufgebraucht und die beiden Bergsteiger brauchten viel länger, um von dem gefährlichen Gipfelgrat wieder ab zu steigen und mussten so notcampieren auf 7000m. "Da habe ich den Unterschied zwischen Eiswasser und meinem heutigen Sportgetränk Basica Sport gemerkt", sagt Haag mit einem Augenzwinkern. Der Extrembergsteiger hat seit seinem lebensgefährlichen Erlebnis auf das schnell lösliche Getränkepulver mit der 3-fach Energie (enthält Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine und Kohlenhydrate) umgestellt.

Auch für 2012 hat Basti Haag wieder ein neues Gipfelprojekt im Auge, den 8.188 m hohen Cho Oyu (Tibet). Die Speedbegehung dieses sechshöchsten der insgesamt vierzehn Achttausender ist für Anfang Oktober geplant. Das Training dazu hat bereits begonnen: lange Ausdauertouren, bei denen Haag mit seinem Sportgetränk trainiert, um die gleichen Bedingungen wie bei seinem Projekt zu haben. Wichtig ist es, vor, während und nach der Belastung (in Basti Haags Training z. B. Skibergsteigen, Berglauf, Biken und Gleitschirmfliegen) Basica Sport zu trinken. "Das Trinken vor dem Sport tankt meine Energiespeicher optimal auf und während der Belastung bleibe ich konstant leistungsfähig. Die Kraft nach dem Sport hole ich mir schnell zurück, da meine Regenerationszeit durch diese basische Mineralstoffmischung auch eine Übersäuerung verhindert, das tut mir gut. Auch mein Magen-Darm-System funktioniert mit Basica Sport effektiver".

Warum setzt man sich einer solchen Gefahr aus? Diese immer wieder gestellte Frage beantwortet der Skibergsteiger so: "Hartes Training oder auch extreme Bedingungen am Berg sind für mich immer sehr intensive Erfahrungen, die mir unendlich viel Energie für sämtliche Bereiche meines Lebens geben. Ich spüre jeden Teil meines Körpers und meines Geistes und bin wahnsinnig lebendig. Nach diesem Gefühl strebe ich immer und immer wieder.

Am Gipfel der höchsten Berge der Welt stellt sich keinerlei Glücksgefühl ein, weil man dort oben einfach nur fertig und innerlich völlig leer ist. Wenn man jedoch wieder von diesen Bergen in die Heimat zurückkehrt, ist man angefüllt von Erlebnissen. Von den Erinnerungen an das Erlebte zehre ich mein Leben lang. Es lohnt sich immer auf den Berg zu gehen!"

Informationen:

Unter http://www.basica.de findet man die neuen Basica Sport Seminar-Termine mit dem Ex-Lauf-profi und Gesundheitsmanager Carsten Eich (15. - 17.6.2012) und mit der Sportmedizinerin Stefanie Mollnhauer, Institut Pro Formance (6. - 8.7.2012) sowie Links für Lauf-, Rad- und Bergsport-Veranstaltungen. Tipp: Auf den Service-Seiten gibt es kostenlose Basica Sport Warenproben zum Auspro-bieren oder die Broschüre "Die Basica Sport 3-fach Energie" zum Download.

Bildrechte und Bildunterschriften:

1. Extrem-Skibergsteiger Basti Haag: Trinken ist bei diesem Ausdauersport lebensnotwendig. Unter Extrembedingungen braucht man viel Energielieferanten in der Flüssigkeit, denn über das Schwitzen verliert der Körper die entscheidenden Mineralstoffe. (Foto: Basti Haag/bonn press)

2+3. Extrem-Skibergsteiger Basti Haag: "Von den Erinnerungen an das Erlebte zehre ich mein Leben lang. Es lohnt sich immer auf den Berg zu steigen." (Foto: Basti Haag/bonn press)

Verwendung der Fotos nur redaktionell und im Textzusammenhang mit dieser Pressemeldung gegen Nennung der jeweiligen Bildquelle frei!
Sport
[lifepr.de] · 13.02.2012 · 11:11 Uhr · 614 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

05.02. 12:23 | (00) Serienreif: ContiTech entwickelt ersten Hinterachsgetriebequerträger aus ...
05.02. 12:22 | (00) Vorläufiges Insolvenzverfahren über das Vermögen der Shedlin Capital AG läuft ...
05.02. 12:21 | (00) Weitere Wachstumsfinanzierung für die PflegeBox
05.02. 12:16 | (00) Karneval und die schrecklich kalten Füße
05.02. 12:09 | (00) Aufwand und Nutzen in Balance - auch bei Business Software
05.02. 12:09 | (00) Der nächste Meilenstein: BMW M6 GT3 absolviert Roll-out auf dem BMW Werksgelände ...
05.02. 12:06 | (00) Schlittschuhläufer aufgepasst!
05.02. 12:00 | (00) Karnevalswagen: Sorgfältige Prüfungen für größtmögliche Sicherheit
05.02. 11:54 | (00) Würth Elektronik eiSos erweitert Produktfamilie WE-PMI um neue Typen: optimiert ...
05.02. 11:52 | (00) 12.000 € Spende für Unfallopfer
05.02. 11:52 | (00) Marktführende PDF zu CAD Konvertierung mit pdf2cad V10
05.02. 11:50 | (00) Gesundheitsvorsorge: Was bleibt von den guten Vorsätzen 2015?
05.02. 11:50 | (00) Atelier-Samstag am 7. Februar: Wolle, Flausch und Fransen
05.02. 11:49 | (00) eyevis Slim-Cubes: superschmal, direkt an die Wand montierbar und ...
05.02. 11:49 | (00) ESMT gründet Center for Sustainable Business
05.02. 11:42 | (00) Filmvorführung: "Akte D - Das Versagen der deutschen Nachkriegsjustiz"
05.02. 11:40 | (00) Dr. Neuhaus mit neuer Schaltbox zum Steuern von Verbrauch und Einspeisung auf ...
05.02. 11:40 | (00) Wirtschaftliche Entwicklung der Messe Wels und Eröffnungsfeier Messehalle 21
05.02. 11:37 | (00) SPORT 2000 weiter auf Expansionskurs
05.02. 11:34 | (00) TraceParts veröffentlicht eine neue Version seiner Zukaufteile-Management ...
05.02. 11:34 | (00) Starkes Neugeschäft in Schaden-Unfall und Leben
05.02. 11:32 | (00) Gute Entwicklung für die bayerische Brauwirtschaft
05.02. 11:28 | (00) Veranstaltung: Handelsvertreterrecht - Ausgleichsanspruch und aktuelle Entwick- ...
05.02. 11:28 | (00) MOMINO: Der Name ist Programm für ausgefallene und hochwertige Kinderschuhe aus ...
05.02. 11:27 | (00) Neuer Webauftritt für das IT-Projekthaus inovex
05.02. 11:26 | (00) Lean.IT.Logistik.
05.02. 11:21 | (00) Dichtheitsprüfung noch flexibler
05.02. 11:19 | (00) Innodisk gibt im Rahmen der Embedded World 2015 einen Ausblick auf neue ...
05.02. 11:15 | (00) NCP bietet IPsec VPN Clients für Android 5.0
05.02. 11:10 | (00) technotrans AG und Sputnik intensivieren Zusammenarbeit
05.02. 11:03 | (00) Dobrindt: Mehr Lkw-Parkplätze für mehr Verkehrssicherheit
05.02. 11:01 | (00) Rücktritt von Lebens- und Rentenversicherungsverträgen
05.02. 10:57 | (00) Weimer & Paulus relauncht VerbraucherService-Website
05.02. 10:56 | (00) Energie auftanken bei Hotmobil
05.02. 10:53 | (00) E-world 2015: euromicron-Tochter telent präsentiert Systemlösungen für "smarte" ...
05.02. 10:46 | (00) CCeV auf der JEC 2015 und der Hannover Messe präsent
05.02. 10:44 | (00) MWC 2015: G DATA macht Mobile Messaging abhörsicher
05.02. 10:43 | (00) Bundesminister Schmidt: "Die Agrarwirtschaft braucht engagierte und ...
05.02. 10:43 | (00) Vater BankIT organisiert wissensintensive Serviceprozesse mit USU ...
05.02. 10:42 | (00) Die Rubner-Gruppe baut für die Expo Mailand 2015: Nach nur zwei Monaten stehen ...
05.02. 10:38 | (00) TÜV Rheinland zertifiziert WAGO als "Ausgezeichneten Arbeitgeber"
05.02. 10:37 | (00) Industrie 4.0 erfordert Qualität 4.0
05.02. 10:37 | (00) TV-Dokumentation: EXPO Mailand / Rubner Objektbau - 07.02. auf www.rai3.rai.it
05.02. 10:35 | (00) Grünes Licht für SmartEnergyHub: in-GmbH erhält BMWi-Förderung
05.02. 10:33 | (00) Verschlüsselte E-Mail-Kommunikation ohne Größenbeschränkung
05.02. 10:32 | (00) TÜV SÜD ist Mitglied der Technologie-Initiative SmartFactoryKL
05.02. 10:31 | (00) Neue Kunden, neue Projekte: Ergon Informatik hat ein weiteres Wachstumsjahr ...
05.02. 10:31 | (00) Spannende Aktionspreise bei den Valentine Weeks von Ingram Micro
05.02. 10:31 | (00) Mit MyTinySun-Leuchten auf das Podest bei der Rallye Dakar: MTS stattete Sieger ...
05.02. 10:30 | (00) Schularchitektur, die Kindern Lust aufs Lernen macht
05.02. 10:16 | (00) Spektrumsanalysator und Wellenlängenmessung für die MAP
05.02. 10:15 | (00) Premiere auf der CeBIT: MACH zeigt neue E-Akte
05.02. 10:09 | (00) Berührungslos messen
05.02. 10:08 | (00) Open-Source-Software in der Verwaltungspraxis
05.02. 10:07 | (00) Erlebnisausfahrten mit DJs auf der "Artemis"
05.02. 10:06 | (00) Die Termine für die 2XU Neotests 2015 stehen fest
05.02. 10:06 | (00) Exzellenz im Vertrieb
05.02. 10:03 | (00) TÜV SÜD-Leitfaden für einen leichteren weltweiten Marktzugang
05.02. 10:03 | (00) Bau des neuen WEMAG-Verwaltungsgebäudes liegt im Zeitplan
05.02. 10:00 | (00) BVDW kritisiert Ausweitung des Verbands­klagerechts auf datenschutzrechtliche ...
05.02. 10:00 | (00) Beratungsprotokoll und Produktinformationsblatt werden von der Mehrheit der ...
05.02. 10:00 | (00) Immonet-Studie zum Bestellerprinzip: Ende des Immobilienbooms in Sicht?
05.02. 10:00 | (00) Karnevalskostüme für Kleinkinder: Verschluckbare Teile und Schnüre vermeiden
05.02. 09:55 | (00) Skype & Co. Lifesize nahtlos in HD-Videokonferenzsysteme einbinden
05.02. 09:53 | (00) Stressfrei in die USA einreisen
05.02. 09:50 | (00) Mehr als 5.000 Stellenanzeigen ge.MOPS.t
05.02. 09:48 | (00) The Bat! als 64-Bit-Version verfügbar
05.02. 09:48 | (00) Nutzer lehnen neue Regeln beim Crowdinvesting ab
05.02. 09:45 | (00) NEUER GENERAL MANAGER BEI STAR DISTRIBUTION
05.02. 09:41 | (00) sysob startet wieder seine beliebte Heimzahlaktion
05.02. 09:37 | (00) NKB Zukunftseminare
05.02. 09:35 | (00) Smartphones - die Riesen unter ihnen dienen als Tablet-Ersatz
05.02. 09:33 | (00) Leichtbau leicht gemacht
05.02. 09:27 | (00) Test, Test: Kabinen des «Dragon Ride» bereits jetzt enthüllt!
05.02. 09:25 | (00) Maximaler Tragekomfort auch bei extremen Witterungsbedingungen
05.02. 09:21 | (00) Daunen, Wolle & Co. - Warme Hülle für kalte Tage
05.02. 09:20 | (00) Hettich vertraut arvato Systems ganzheitliche IT-Palette an
05.02. 09:14 | (00) Geringer Leerstand und günstige Mieten prägen Büromärkte in Heidelberg, ...
05.02. 09:14 | (00) Im Schnitt die Besten - Drei Expertinnen beantworten Fragen zum Thema Passform ...
05.02. 09:02 | (00) ASC GmbH weiter auf Erfolgskurs
05.02. 09:00 | (00) Servicestudie: Reisebüros 2015
05.02. 09:00 | (00) CeBIT 2015: Neue Zutrittslösung von Kaba
05.02. 09:00 | (00) Fasching, Fastnacht, Karneval: Närrisch? Aber sicher!
05.02. 08:56 | (00) Unternehmen modernisieren ihre IT-Architektur mit Verbindungslösungen von ...
05.02. 08:26 | (00) Expertenchat zum Thema: Wenn Pflege zur Last wird
05.02. 08:10 | (00) Rippenbearbeitung leicht gemacht
05.02. 08:07 | (00) 12. Februar: Die Kripo Bamberg hält Vortrag bei iKratos in Weißenohe
05.02. 08:06 | (00) Stabiler Alltagshelfer für Gewerbe, Laden, Büro und Haushalt
05.02. 08:04 | (00) Black-Friday.de auch in 2014 meistbesuchtes Black Friday Portal
05.02. 08:00 | (00) Infotecs präsentiert IT-Security-Lösungen in Finnland
05.02. 07:26 | (00) Das persönliche Valentinstag Geschenk für Sie und Ihn in Gießen
05.02. 07:00 | (00) get-e-right - Für internationale Compliance bereit
05.02. 07:00 | (00) Globale Lösungen nur über mehr Kooperation
05.02. 05:00 | (00) Kosmetik-Ampullen - als Powerpfege, Faltenkiller und Glattmacher werden Sie ...
123...100101102
 

News-Suche

 

News-Archiv