News
 

Porsche plant Bau und Einsatz von Vierzylinder-Motoren

Stuttgart (dts) - Der Sportwagenhersteller Porsche plant den Bau und den Einsatz von Vierzylinder-Motoren. Das berichtet das "Westfalen-Blatt" (Samstagsausgabe). "Porsche war immer ein Unternehmen, in dem ökologische Themen einen hohen Stellenwert haben. Wo andere Achtzylinder nutzen, haben wir Sechszylinder im Einsatz. Ein Vierzylinder-Boxer kann durchaus entsprechend leistungsfähig sein und Verwendung finden", sagte Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender des Stuttgarter Unternehmens, der Zeitung.

Drei bis vier Jahre werde es aber noch dauern. Beispielsweise könne die Differenzierung zwischen Boxster und Elfer zukünftig über die Motorisierung stattfinden. "In Zuffenhausen ist durchaus denkbar, dass wir ein wenig modernisieren. Da ist in der Vergangenheit vielleicht zu wenig investiert worden. In Leipzig haben wir unglaublich viel Fläche zur Verfügung, die wir auch noch nutzen könnten", so Müller.
DEU / Unternehmen / Autoindustrie
13.01.2012 · 21:04 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen