News
 

Porsche-Aufsichtsrat ringt um Rettungskonzept

Stuttgart (dpa) - Der Porsche-Aufsichtsrat hat auch nach mehrstündiger Sitzung noch keinen Durchbruch bei der Suche nach einem Rettungskonzept für den hoch verschuldeten Sportwagenbauer erzielt. Das zwölfköpfige Kontrollgremium tagt seit dem Abend im Forschungs- und Entwicklungszentrum in Weissach hinter verschlossenen Türen. Dabei soll es auch um die Zukunft von Porsche-Chef Wendelin Wiedeking gehen. Spekuliert wird, dass der Manager seinen Platz räumen muss, wenn der Übernahmekampf zwischen Porsche und VW entschieden ist.
Auto / VW / Porsche
22.07.2009 · 23:24 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen