News
 

Pop-Sängerin Rihanna denkt über Familienplanung nach

Los Angeles (dts) - Die Pop-Sängerin Rihanna denkt darüber nach, ein Baby zu bekommen. In der Dezember-Ausgabe des US-Magazins "Interview" erklärt die Sängerin, dass sie möglicherweise schon nächstes Jahr für ein Baby bereit sei. "Ich plane das nicht. Es könnte nächstes Jahr so weit sein oder in zehn Jahren", so die 22-Jährige.

Sie wolle noch so viel erreichen, bevor sie Kinder bekomme, sagte Rihanna. "Ich werde merken, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist", erklärte sie. Wenn es soweit sei, hätte sie am liebsten einen Jungen. Denn "hätte ich ein Mädchen, wäre es sicher sehr rebellisch", so die 22-Jährige. Rihanna ist seit Januar dieses Jahres mit dem Baseball-Star Matt Kemp liiert. Am Sonntag erhielt sie den American Music Award für die beste R&B-Sängerin.
USA / Leute / Musik
24.11.2010 · 16:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen