News
 

Polnische Post kennt angeblich das Kosovo nicht

Warschau (dts) - Eine kuriose Meldung über das Verhältnis der Post und der Republik Kosovo sorgt in den polnischen Medien für Schlagzeilen. Laut Medienberichten wollte eine Polin aus Warschau ein Paket in das Kosovo schicken, wurde aber von der Poststelle abgewiesen. Der Kosovo komme in der Liste der Adressstaaten nicht vor, so der Hinweis der Postbeamten. Für eine erfolgreiche Postsendung in das Kosovo, müsse auf dem Umschlag Serbien als Empfängerland angeben werden, will ein Reporter herausgefunden haben. Das Kosovo hat am 17. Februar 2008 seine Unabhängigkeit erklärt. Bisher ist die Republik Kosovo von über 60 Staaten anerkannt worden, darunter auch von Deutschland und - Polen.
Polen / Kosovo / Kurioses
10.08.2009 · 19:39 Uhr
[9 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.09.2016(Heute)
27.09.2016(Gestern)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen