Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Polizistin erschießt Frau nach Messerangriff

Frankfurt/Main (dpa) - Tödliche Schüsse im Jobcenter: Eine Polizistin hat bei einem Streit in einem Frankfurter Jobcenter eine Frau niedergeschossen. Das 39 Jahre alte Opfer hatte zuvor einen Polizisten mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Der Beamte und die 39-Jährige wurden in Krankenhäuser gebracht, wo die Frau eine Stunde später an ihren schweren Verletzungen starb. Das Jobcenter ist eine Außenstelle für Wohnungslose und Menschen mit Suchtproblemen. Dort war es zu einer Auseinandersetzung zwischen der Frau und dem Personal gekommen. Die Mitarbeiter riefen die Polizei.

Kriminalität / Polizei
19.05.2011 · 15:25 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen