News
 

Polizistenmord: Verdächtige sind Brüder - DNA-Treffer

Augsburg (dpa) - Die beiden festgenommenen mutmaßlichen Polizistenmörder von Augsburg sind Brüder und haben die Tat offenbar bisher nicht gestanden. DNA-Spuren vom Tatort konnten jedoch einem der Männer zweifelsfrei zugeordnet werden. «Wir sind jetzt am Anfang», sagte der Leiter der Sonderkommission «Spickel», Klaus Bayerl, auf einer Pressekonferenz. Einer der beiden Tatverdächtigen hat nach Angaben der Ermittler vor mehr als 30 Jahren schon einmal einen Polizeibeamten erschossen und dafür 19 Jahre Haft verbüßt.

Kriminalität
30.12.2011 · 14:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen