News
 

Polizisten-Mord in Augsburg: Ermittler finden Tatwaffe

Augsburg (dts) - Im Fall um den Polizisten-Mord in Augsburg haben die Ermittler nun die Tatwaffe ausfindig machen können. Wie Polizeisprecher Manfred Gottschalk gegenüber Bild.de bestätigte, konnten zudem weitere verdächtige Gegenstände sichergestellt werden. Allerdings könne man aus ermittlungstaktischen Gründen keine weiteren Details nennen.

Eine 40-köpfige Sonderkommission fahndet unter Hochdruck nach den beiden Verdächtigen. Dabei handelt es sich vermutlich um zwei Männer, die in der Nacht zum Freitag auf ihrer Honda CB 500 vor der Polizei in den Siebentischwald flüchteten. Die beiden unbekannten Täter hatten am Freitag während einer Routinekontrolle auf zwei Beamte geschossen, wobei einer seinen tödlichen Verletzungen erlag.
DEU / BAY / Polizeimeldung / Unglücke
29.10.2011 · 15:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen