News
 

Polizist erschießt mutmaßlichen Räuber

Leimen (dpa) - In Leimen in Baden-Württemberg hat ein Polizist einen mutmaßlichen Tankstellenräuber erschossen. Der 19-Jährige wurde von zwei Kugeln getroffen, im Oberschenkel und im Oberkörper. Er sei mit einer Gaspistole bewaffnet gewesen, heißt es von der Polizei. Ob damit geschossen wurde, war zunächst unklar. Die mutmaßlichen Komplizen des jungen Mannes wurden festgenommen. Sie haben den Überfall gestanden und außerdem weitere Taten Anfang des Monats.
Kriminalität / Polizei
24.12.2009 · 15:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen