Gratis Duschgel
 
News
 

Polizeichef nach Einbruch bei Sarah Jessica Parkers Leihmutter verurteilt

St. Clairsville (dts) - Der Polizeichef der Stadt St. Clairsville im Osten des US-Bundesstaats Ohio ist nach einem Einbruch verurteilt worden. Das berichtet das Magazin "People". Der Beamte soll in das Haus der Leihmutter von Schauspielerin Sarah Jessica Parker ("Sex and the City") eingebrochen sein und dort Ultraschallbilder und einen Gipsabdruck vom Babybauch der Frau entwendet haben, um sie dann an Paparazzi zu verkaufen. Die Leihmutter hatte im Juni für Parker und deren Ehemann Matthew Broderick Zwillingsmädchen zur Welt gebracht. Nach der gestrigen Verurteilung wegen Diebstahls im Amt und der Manipulation von Beweismitteln durch ein Geschworenengericht wartet der Polizeichef nun auf die Verkündigung des Strafmaßes im Dezember. Ihm drohen bis zu zehn Jahre Haft.
USA / Justiz / Leute / Kurioses
24.11.2009 · 17:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen