News
 

Polizeibelagerung in Viernheim dauert an

Viernheim (dts) - Die Polizei belagert im südhessischen Viernheim weiterhin die Wohnung, in der sich ein Bombenleger verschanzt hat. Der 44-jährige Täter hatte gestern Morgen mehrere Sprengsätze vor einem Nachbarhaus gezündet und war dann in seine Wohnung geflüchtet. Polizeibeamte umstellten das Haus und versuchen seitdem, den Mann zur Aufgabe zu überreden. Die Polizei wollte nicht ausschließen, dass sich noch weitere Bomben in der Wohnung des 44-Jährigen befinden. Bei den Anschlägen in Viernheim war ein 31-jähriger Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht zudem davon aus, dass auch die Explosion im benachbarten Weinheim in Baden-Würtemberg auf das Konto des 44-Jährigen geht. Ein politisches Motiv wird von der Polizei ausgeschlossen. Hintergrund der Taten könnten nach Berichten der "Bild"-Zeitung vielmehr Mietstreitigkeiten sein.
DEU / HES / Polizei / Bombe / Kriminalität
20.08.2009 · 07:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.09.2016(Heute)
28.09.2016(Gestern)
27.09.2016(Di)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen