News
 

Polizei: Verschleppte Kinder sind in Ägypten

Celle (dpa) - Vier von ihrem Vater aus Niedersachsen nach Afrika verschleppte Kinder sind in Ägypten gefunden worden. Sie befänden sich zusammen mit dem 37-Jährigen in der Obhut der ägyptischen Behörden. Nach Informationen von Polizei und Staatsanwaltschaft geht es den Kindern gut. Ihre Rückkehr nach Deutschland werde vorbereitet. Unter einem Vorwand hatte der nicht sorgeberechtigte Vater die vier- bis achtjährigen Kinder Ende April bei seiner Ex-Frau abgeholt und war mit ihnen nach Ägypten und später in den Sudan gereist.

Kriminalität / Deutschland / Sudan
07.09.2011 · 20:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen