News
 

Polizei: Vater des erschlagenen 12-Jährigen hat gestanden

Berlin (dpa) - Der Vater des in Berlin erschlagenen zwölfjährigen Julien hat die Tat gestanden. Laut Polizei wird der 34-jährige noch heute in Düsseldorf einem Haftrichter vorgeführt. Der Mann war gestern einer Polizeistreife in einem abgelegenen Teil des Düsseldorfer Hafens aufgefallen und festgenommen worden. Wann er nach Berlin überstellt wird, ist noch unklar. Der Mann soll seinen Sohn in der Nacht zum Mittwoch im Streit erschlagen und die Leiche des 12-Jährigen dann in einem Kellerverschlag eines Mietshauses in Berlin-Reinickendorf versteckt haben.

Kriminalität / Kinder
24.04.2011 · 11:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen