News
 

Polizei sucht möglichen zweiten Attentäter

Oslo (dpa) - Die norwegische Polizei sucht nach einem möglichen zweiten Täter der Anschläge vom Freitag. Das bestätigten Fahndungssprecher am Samstag in Oslo. Als Hintergrund wurden die Angaben von Augenzeugen genannt.

Kriposprecher Einar Aas sagte der Online-Ausgabe der Zeitung «Verdens Gang»: «Wir haben mehrere übereinstimmende Zeugenaussagen, wonach es einen zweiten Täter geben soll. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das aufzuklären.»

Nach den Medienangaben erklärten die Zeugen, dass der mögliche zweite Täter nicht wie der am Freitag nach dem Massaker Festgenommene eine Polizeiuniform getragen habe. Weitere Einzelheiten wurden nicht genannt. In ihren bisherigen Erklärungen war die Polizei von einem Einzeltäter ausgegangen.

Der mutmaßlich norwegische Attentäter soll nach Augenzeugenberichten mehr als 45 Minuten lang auf Jugendliche im Ferienlager auf der Insel Utøya geschossen haben. Insgesamt starben bei der Bombenexplosion im Osloer Regierungsviertel und dem Angriff auf das Jugendlager mindestens 91 Menschen.

Terrorismus / Norwegen
23.07.2011 · 13:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen