News
 

Polizei spürt aggressive Kuh auf

Wetzlar (dpa) - Nach zweitägiger Fahndung hat die Polizei im Lahn-Dill-Kreis die Kuh aufgespürt, die vermutlich eine Frau totgetrampelt hatte. Die Kuh und ihr Kälbchen wurden von einem Tierarzt betäubt und werden nun auf Spuren des tragischen Unfalls untersucht, hieß es bei der Staatsanwaltschaft. Wann mit einem Untersuchungsergebnis zu rechnen ist, steht noch nicht fest. Die 57-Jährige war mit mehreren Knochenbrüchen und inneren Verletzungen tot auf einer Wiese bei Greifenstein-Odersberg gefunden worden. Nach ersten Ermittlungen wurde die Frau von der Kuh zu Tode getrampelt.

Unfälle / Tiere
02.09.2011 · 12:56 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen