News
 

Polizei schließt Ermittlungen im Fall Michael Jackson bald ab

Los Angeles (dts) - Über drei Monate nach dem plötzlichen Tod von Michael Jackson stehen die polizeilichen Ermittlungen offenbar kurz vor dem Abschluss. Nach Informationen des Internetdienstes "TMZ" will die Polizei von Los Angeles in der nächsten Woche ihre Ermittlungsergebnisse der Staatsanwaltschaft vorlegen. Der Jackson-Arzt Conrad Murray soll weiterhin als Hauptverdächtiger im Fokus der Ermittlungen stehen. Michael Jackson war am 25. Juni dieses Jahres an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol gestorben. Sein Arzt soll bei der Verabreichung des Medikaments grob fahrlässig gehandelt haben.
USA / Leute / Jackson / Tod / Ermittlungen
07.10.2009 · 20:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen