News
 

Polizei: Rafati ist außer Lebensgefahr

Köln (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichter Babak Rafati ist nach einem Suizidversuch außer Lebensgefahr. Das sagte ein Sprecher der Kölner Polizei der dpa. Zugleich bestätigte er, dass Rafati einen Selbsttötungsversuch unternommen habe. «Wir fanden bei unserem Einsatz im Hotel eine verletzte Person. Bei dieser Person handelte es sich um den Schiedsrichter der Partie Köln gegen Mainz», sagte der Sprecher. Weitere Details nannte er nicht. Rafati hätte die Partie 1. FC Köln - FSV Mainz 05 leiten sollen. Die Begegnung wurde abgesagt.

Fußball / Bundesliga / Schiedsrichter
19.11.2011 · 17:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen