News
 

Polizei rätselt über Tod einer 19-Jährigen

Melsungen (dts) - Die Todesursache einer am letzten Montag in ihrer Wohnung aufgefunden 19-Jährigen im hessischen Melsungen gibt der Polizei weiter ein Rätsel auf. Die am Mittwoch durchgeführte gerichtsmedizinische Untersuchung kam zu dem Ergebnis, dass keine unmittelbaren Gewalteinwirkungen gegen den Körper festzustellen sind. Die Obduktionen werden fortgesetzt.

Auch die vorgefundenen Gesamtumstände und die zum teil unplausible Spurenlage lässt die Beamten ein Gewaltverbrechen noch nicht ausschließen. Auch Selbstmord oder ein natürlicher Tod seien möglich, hieß es von den Ermittlungsbehörden.
DEU / HES / Polizeimeldung / Unglücke
26.08.2010 · 14:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen