News
 

Polizei nimmt elf Personen bei überregionaler Durchsuchungsaktion fest

Regensburg (dts) - Nach der überregionalen Durchsuchung von 58 Objekten in Bayern und Rheinland-Pfalz mit 1.500 Beamten hat die Polizei elf Personen aus der Motorradszene verhaftet. Wie die Beamten weiter mitteilten, seien die zehn Männer sowie eine Frau in Motorradclubs der rechten Szene zu verorten. Ihnen werden Verstöße gegen das Waffen- beziehungsweise Betäubungsmittelgesetz vorgeworfen.

Bei den sichergestellten Waffen handelt es sich unter anderem um 80 Lang- und Kurzwaffen, Pumpguns, Maschinenpistolen und ein -gewehr. Weiterhin seien Munition in beachtlicher Menge sowie verschiedene Betäubungsmittel im dreistelligen Grammbereich aufgefundenen und sichergestellt worden. Bislang gibt es keinerlei Hinweise darauf, dass die Waffen für politisch motivierte Gewalttaten oder andere Straftaten verwendet werden sollten. Die Ermittlungen dauern an.
DEU / BAY / RLP / Polizeimeldung / Kriminalität
01.03.2012 · 16:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen