News
 

Polizei: Mehr als 1000 Stuttgart-21-Gegner im Schlossgarten

Stuttgart (dpa) - Mehr als 1000 Stuttgart-21-Gegner haben sich in der Nacht im Schlossgarten versammelt, um gegen die Räumung des Geländes für das umstrittene Bahnprojekt zu demonstrieren. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, war die Lage zunächst ruhig. Der Sprecher der Initiative «Parkschützer», Matthias von Herrmann, berichtete von bis zu 2000 Demonstranten, die ein «Signal für den friedlichen Protest» setzen wollten. Per Lautsprecherdurchsagen teilten die Beamten den Projektgegnern inzwischen mit, dass die Versammlung aufgelöst werde.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
15.02.2012 · 03:06 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen