quasar bonus
 
News
 

Polizei: Lage in Karachi beruhigt

Islamabad (dpa) - Nach tagelangen blutigen Unruhen mit Dutzenden Toten hat sich die Lage in der pakistanischen Hafenmetropole Karachi weitgehend beruhigt. Polizei und paramilitärische Einheiten hätten die Kontrolle in den betroffenen Stadtteilen übernommen, sagte der Polizeichef von Karachi. Bei den Gewaltaktionen, die am vergangenen Dienstag begonnen hatten, wurden etwa 95 Menschen getötet und mehr als 170 weitere verletzt. Auslöser der fünftägigen Zusammenstöße war die Ermordung eines einflussreichen paschtunischen Lokalpolitikers.

Konflikte / Pakistan
10.07.2011 · 10:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen