News
 

Polizei: Kassandra kann sich nicht erinnern

Mettmann (dpa) - Die neunjährige Kassandra aus Velbert kann sich nicht daran erinnern, dass sie vor drei Wochen misshandelt und in einen Gully-Schacht geworfen wurde. Das Mädchen sei am Nachmittag vernommen worden, nachdem sich ihr Gesundheitszustand erheblich verbessert habe. Das berichtete die Polizei in Mettmann. Ein 14- jähriger Junge wird verdächtigt, die Tat begangen zu haben. Der Junge bestreitet das.
Kriminalität / Kinder
07.10.2009 · 19:44 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen