News
 

Polizei: Feuer in Kalifornien durch Brandstiftung

Los Angeles (dpa) - Der massive Waldbrand in Südkalifornien ist durch Brandstiftung verursacht worden. Das teilte die Polizei in Los Angeles mit. Einzelheiten wurden nicht genannt. Bei der Bekämpfung der Flammen waren am Wochenende zwei Feuerwehrleute ums Leben gekommen. Es wird daher auch wegen eines Tötungsdelikts im Zusammenhang mit Brandstiftung ermittelt, berichtete die «Los Angeles Times». Die gigantische Feuerwalze konnte erst nach einem einwöchigen Kampf tausender Feuerwehrleute aufgehalten werden.
Brände / USA
04.09.2009 · 03:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen