News
 

Polizei fasst mutmaßlichen Maschmeyer-Erpresser bei Geldübergabe

Hannover (dts) - In Münster hat die Polizei einen mutmaßlichen Betrüger, der den Unternehmer und Lebensgefährten von Schauspielerin Veronica Ferres erpressen wollte, bei einer geplanten Geldübergabe festgenommen. Wie die Polizei und Staatsanwaltschaft in Hannover am Sonntagabend weiter mitteilten, wurde gegen den Mann aus Nordrhein-Westfalen bereits ein Haftbefehl erlassen. Der 60-Jährige habe den Unternehmer vier Tage lang um einen Millionenbetrag erpresst und mit körperlicher Gewalt gedroht, sollte er der Geldforderung nicht nachkommen.

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung drohte der Mann zudem mit der Entführung seiner zwei 17 und 21 Jahre alten Söhne. Der Unternehmer schaltete sofort die Polizei ein, die daraufhin noch am Mittwoch die Ermittlungen aufgenommen hatte. Wie die "Bild"-Zeitung weiter berichtet, sei der Mann durch einen TV-Bericht auf den Reichtum des Unternehmers aufmerksam geworden.
DEU / Justiz / Polizeimeldung
19.12.2011 · 09:18 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen