News
 

Polizei fasst Bandenchef von Rios größter Favela

Rio de Janeiro (dpa) - Die brasilianische Polizei hat in einer Großaktion den mutmaßlichen Drogenboss der größten Armensiedlung von Rio de Janeiro gefasst. Der 35-Jährige versteckte sich nach Behördenangaben im Kofferraum eines Autos, das von den Beamten gestoppt wurde. Der als «Nem» bekannte Bandenchef soll in der Favela Rocinha das Sagen gehabt haben. Durch Aktionen gegen Drogenbanden soll Rio vor der Fußball-WM 2014 und vor den Olympischen Spielen 2016 sicherer gemacht werden.

Kriminalität / Brasilien
10.11.2011 · 20:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen