News
 

Polizei ermittelt wegen Körperverletzung gegen Boxer Chisora

München (dpa) - Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den britische Boxer Dereck Chisora und seinen Trainer. Chisora war bei einer Pressekonferenz ausgerastet, hatte Ex-Weltmeister David Haye mit Mord gedroht und sich mit ihm geprügelt. Der Ausraster passierte nach dem WM-Kampf gegen Vitali Klitschko gestern in München. Chisora wurde festgenommen. Auch David Haye soll befragt werden, er wird noch gesucht. Den Kampf hatte Vitali Klitschko gewonnen, sich dabei aber einen Teilanriss in der linken Schultersehne zugezogen.

Boxen / Profis / Chisora
19.02.2012 · 17:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen