News
 

Polizei ermittelt nach Geiselnahme in Thüringen weiter

Bad Langensalza (dpa) - Nach der Geiselnahme im thüringischen Bad Langensalza gehen die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch weiter. Ob inzwischen ein Haftbefehl gegen den Täter vorliegt, konnte ein Polizeisprecher in Nordhausen in der Nacht nicht sagen. Unklar ist auch, ob der Mann wie vermutet psychisch krank ist. Ein Spezialeinsatzkommando hatte gestern einen Vierjährigen aus der Gewalt seines Vaters befreit. Der 30-Jährige hielt ihn als Geisel fest und verschanzte sich in seiner Wohnung.

Kriminalität
30.03.2011 · 04:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen