News
 

Polizei Düsseldorf führt Großrazzia im Rotlichtmilieu durch

Düsseldorf (dts) - Die Polizei in Düsseldorf hat in Zusammenarbeit mit dem Ordnungs- und Ausländeramt und dem Hauptzollamt eine Großrazzia im Rotlichtmilieu durchgeführt. 200 Beamtinnen und Beamten kontrollierten in der Nacht zum Mittwoch 197 Prostituierte und Freier in neun Bordellen. "Mit dieser Aktion wollen wir noch einmal ganz deutlich machen, dass wir die Szene im Blick haben und Düsseldorf kein attraktiver Standort für Zwangsprostitution, Zuhälterei, illegale Beschäftigung und andere Milieustraftaten ist", erklärte der Einsatzleiter Roland Wolff.

Es wurden mehrere Haftbefehle und eine Strafanzeige ausgestellt, sowie Verfahren wegen des Verdachts auf Scheinselbstständigkeit eingeleitet. Die Razzia verlief ohne Zwischenfälle.
DEU / NRW / Kriminalität
28.03.2012 · 11:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen