News
 

Polizei bewahrt betrunkene Teenager vor dem Erfrieren

Fürth (dpa) - Die Polizei hat zwei betrunkene Mädchen in Fürth wohl vor dem Erfrieren bewahrt. Streifenbeamte entdeckten die beiden 16-Jährigen kurz nach Mitternacht zufällig auf einer Wiese - bei minus 17 Grad. Eines der Mädchen lag auf dem Rücken am Boden. «Die Mädchen waren stark alkoholisiert», sagte eine Polizeisprecherin. Die Polizei verständigte die Eltern. Zudem wurde das Jugendamt informiert.

Wetter / Notfälle
05.02.2012 · 13:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen