News
 

Polizei befreit Entführungsopfer in Bayern

Rosenheim (dpa) - Die Polizei hat ein 56-jähriges Entführungsopfer aus einem Haus im bayerischen Chieming befreit. Der Mann aus Speyer in Rheinland-Pfalz war bereits am vergangenen Dienstag gewaltsam verschleppt worden. Er wurde in der Nacht zu gestern befreit. Die mutmaßlichen Täter sind zwei Eheleute im Alter von 74 und 79 Jahren, sowie ein 60-jähriger Amerikaner. Die drei sowie ein weiteres tatverdächtiges Ehepaar wurden vorläufig festgenommen. Grund für die Entführung waren offenbar hohe Schulden des Opfers.
Kriminalität
21.06.2009 · 16:47 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen