Casino LasVegas
 
News
 

Polizei: 82 Fahrzeuge in Autobahncrash verwickelt

Rostock (dpa) - In die Massenkarambolage auf der Autobahn 19 südlich von Rostock waren insgesamt 82 Kraftfahrzeuge verwickelt, darunter sieben Lastwagen. Das geht aus dem vorläufigen Abschlussbericht der Polizei hervor. Insgesamt starben acht Menschen, 131 wurden verletzt. Am Nachmittag kann vermutlich auch die Fahrtrichtung Rostock wieder freigeben werden. Die A 19 in Richtung Berlin ist seit gestern wieder vollständig befahrbar. Am Freitag waren in einer Sandwolke die Autos ineinandergerast. Knapp 30 gingen in Flammen auf.

Unfälle
10.04.2011 · 09:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen